Sonntag, 13. März 2011

Gedanken zum Sonntag




Heutige Weltkunst
Anders sein und anders scheinen;
Anders reden, anders meinen;
Alles loben, alles tragen,
Allen heucheln, stets behagen,
Allem Winde Segel geben,
Bös` und Guten dienstbar leben;
Alles Tun und alles Dichten
Bloß auf eignen Nutzen richten:
Wer sich dessen will befleißen,
Kann politisch heuer heißen.
meinte schon: Friedrich von Logau, 1604 - 1655

Kommentare :

  1. Kennst Du dieses Lied:

    Eric Fish (von Subway to Sally) - Anders sein?

    (Hier eine Version bei Youtube.)

    Daß Teile des Textes bereits sooooo alt sind, wußt ich auch noch nicht.

    Einen schönen Sonntag wünscht
    Der Emil

    AntwortenLöschen
  2. hm ..also ....da "eck" ich lieber an ...mit meiner eigenen Meinung ....die natürlich für andere nicht richtig sein muss .....;-)
    gaaaanz lieben Nachtigruss
    dein
    Kroeti

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe,
    "und die Augen nicht verschließen", das habe ich vom Text mitnehmen müssen.
    Mich haben die Ereignisse ziemlich aufgewühlt, aber ich werde zum Beten gehen.
    Dir wünsche ich einen gesegneten Sonntag und lieben Gruß
    margit

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irmi,
    so wahr, so wahr ist dieses Gedicht. Danke Dir auch für meinen Kommentar auf dem Blog.

    Liebe Grüße Lydia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Irmi,
    mein Vater meinte schon in meiner frühesten Kindheit:
    Anneliese, lügen sollst Du nie, lerne diplomatisch sein!
    Ich wünsche Dir einen schönen, ruhigen Sonntag!
    LG Anneliese

    AntwortenLöschen
  6. Jetzt wird es politisch, am Sonntag! Gut so!
    Herr von Logau hat da was erkannt. Bitte an unsere Politiker weitersenden! Und an uns!
    Schönes Foto. da gehe ich jetzt hin!
    Gottes Segen Irmi!!!

    AntwortenLöschen
  7. ... nur Atomkraftwerke gab es damals noch nicht.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Irmi,

    schöne Worte und akuteller denn je....

    Ich wünsche Dir einen guten und friedlichen Sonntag,

    herzlichst
    Karin

    AntwortenLöschen
  9. also ohne jetzt überheblich rüber zu kommen:
    Mein Profil ist das das gottseidank nicht!

    Sonntägliche Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Irmi,
    tja, es ist so wies is! Und das war damals sicherlich auch schon so.

    Hab es schön!

    ♥♥♥ Rosine

    AntwortenLöschen
  11. "Tiere heucheln _nicht_ !"

    sagte der Tiger und verzehrte sein côtelette

    ;-)))

    Liebgruß
    le tigre, qui rie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.