Freitag, 1. April 2011

April, April..........

zum Monat April
Die Liebe gleichet dem April:
Bald Frost, bald fröhliche Strahlen,
Bald Blüten in Herzen und Thalen,
Bald stürmisch und bald still,
Bald heimliches Ringen und Dehnen,
Bald Wolken, Regen und Thränen -
Im ewigen Schwanken und Sehnen
Wer weiß, was werden will!
Gedicht von Emanuel Geibel (1815-1884)

Kommentare :

  1. Nu aber schlafen gehen. Gute Nacht und liebe Grüße von Inge

    AntwortenLöschen
  2. Der April der macht was er will.
    Trotzdem geht es vorran.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irmi,
    lass dich heute nicht in den April schicken...
    herzliche Grüsse und habe einen schönen Tag!
    Herzlich und bbbbb

    AntwortenLöschen
  4. der April hat es in sich *zwinker*
    ich mag keine Aprilscherz, deswegen bin ich froh wenn es vorbei ist dieser eine Tag.

    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Irmi

    das Wetter ist wirklich extrem schwankend in der Aprilzeit..aber was solls
    ..geht auch vorbei..
    die Liebe möchte ich lieber stabil..
    da mag ich kein auf und ab.
    .
    LG vom katerchen der auch keinen in den April schickt

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, hoffen wir mal, dass uns dieser Monat nicht zu sehr veralbert mit seinem Hin und Her und Auf und Ab.
    Lass Dich heut nicht veräppeln!
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  7. also vom Wetter her verwöhnt uns dieses Jahr ja der April ja eigentlich bereits....ich hoffe, er lässt nicht wieder nach und bringt noch Schnee....alles schon dagewesen.
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  8. ...ja ja wie das Aprilwetter schwanken die Gefühle, liebe Irmi,

    ich wünsch dir ein wunderbares sonniges Wochenende,
    liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Passt gut auf wegen den Aprilscherzen!

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Irmi,
    hoffentlich schwankt der April nicht zu sehr hin und her....

    Ist das nicht irre? Schon wieder April! Dabei war doch erst Weihnachten....

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir, liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  11. Stimmt so ist die Liebe ! Danke für Deinen Glückwunsch und einen fröhlichen Tag (Hühner machen ja bekanntlich gute Laune:-) wünscht Dir Ina

    AntwortenLöschen
  12. Auch im April
    bin ich nicht still,
    und sag was ich will:

    Liiiiebe Grüüüße!!!
    auch vom neuen WG-Mitglied (ich glaub, es gefällt ihm hier) ;-)

    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Irmi,

    die ersten Monate waren heftig und manchmal wie das Wetter... wünschen wir uns, das der April uns Balance schenkt...

    Herzliche Sonnenscheingrüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  14. Einen schönen 1. April Tag!!
    Grüsse aus noch etwas kaltem Griechenland!

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Irmi,
    ich wünsche dir einen schönen April und schicke sonnige Grüße aus Portugal :-)
    LG, dieMia

    AntwortenLöschen
  16. Hihihi...
    Liebe Irmi, DU hast mich heute morgen mit diesem Post hier auf die Idee mit dem Aprilscherz gebracht. :-)
    Sonst hätte ich das nämlich - wie jedes Jahr - verpennt.

    Ich kam hier vorhin hereingeschlendert um Deine letzten Posts zu lesen (ich hinke nämlich wie immer mit dem Nachlesen hinterher) und direkt bei der Überschrift machte es schon "Klick" bei mir. :-DDD

    Aber meine Leser sind zu clever, von ihnen ist fast keiner darauf hereingefallen. :-(

    Egal, hat trotzdem Spaß gemacht!

    So, jetzt lese ich endlich weiter bei Dir und wünsche Dir noch einen schönen Tag.

    Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  17. Emanuel Geibel schrieb da gewiss aus Erfahrung.
    Dir ein schönes Wochenende liebes Irmschen und viel Glück für die Verlosung bei Mon Alice. :-)
    Liebe Grüße von Bina

    AntwortenLöschen
  18. Auch ich bin gespannt, was der April, der ein wenig Verrufene, uns bringen wird.

    Dir wünsche ich jedenfalls alles, alles Gute ♥

    AntwortenLöschen
  19. jepp april april der weiss nicht was es will, aber wenn man den durchsteht, genauso wie die schwierigkeiten der liebe kommt der sommer :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.