Freitag, 8. April 2011

Ist es nicht seltsam.........

dass schon Christine von Schweden folgendes erkannt hat?

Die Natur macht Frauen verschieden,
die Mode macht sie gleich.

Ich freue mich auch darüber, dass
Diana - Shabbylove

wieder an den Neckarstrand gekommen ist. Fühle Dich wohl hier.

Kommentare :

  1. lIebe Irmi da hat sie aber voll kommen Recht, die meisten schon ... *zwinker* ich bin kein Modetyp , weil was wichtigeres für mich zählt wie Mode...

    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  2. Deshalb mag ich Frauen, die nicht "modisch" sind, sondern weiblich, eigen, ungekünstelt.

    (Unter den Tussies scheint es davon nicht mehr viele zu geben. Aber bei denen interessiert's mich auch nicht.)

    AntwortenLöschen
  3. Mir fâllt einfach auf, dass vor allem noch junge Frauen sehr einheitlich und oft düster gekleidet sind. Auch Make-up usw. lassen sie oft puppenhaft schön erscheinen.... vielleicht brauchen sie etwas Zeit um ihre Stil zu finden?!?!?
    Liebe Irmi
    ich wünsche dir einen gemütlichen Einsstieg in's Wochenende!
    Herzlich und bbbbb

    AntwortenLöschen
  4. Da muss ich wohl zustimmen, trotz meiner eigenen "Liebe" zur Kleidung. Aber ist denn nicht die Hauptsache, dass man im Herzen individuell und liebenswert ist ?

    Vielleicht verpasst man des öfteren einen wirklich tollen Charakter, da man "Tussies" von vornherein selektiert und abstempelt. Dabei ist`s doch nur eine Äußerlichkeit, so wie die eine ihre Haare kurz, die andere lang bevorzugt.

    Verurteilen würde ich seiner Kleidung wegen niemanden, obwohl ich selbst oft in eine Kategorie gesteckt werde. Traurig aber wahr. Innerlich bin ich nicht im geringsten "Tussi" und die Menschen die mich kennen, wissen das zum Glück :)

    AntwortenLöschen
  5. Das hat was. Und alle streben wir einem Schönheitsideal nach. Oft durch wenige Frauentypen verkörpert.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Irmi,

    wahre Schönheit kommt von innen, was nutzt all die schöne Mode oder der schöne Körper, wenn der ganze Eindruck flöten geht sobald man anfängt zu reden...

    Liebe Grüße Rainer

    AntwortenLöschen
  7. Die Industrie sagt was junge Menschen tragen sollen. Deshalb wirklen sie oft alle gleich. Aber das ändert sich mit den Jahren.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.