Sonntag, 22. Mai 2011

Tertullian sagte:

"Eine winzig kleine Blume
von irgendeinem wilden Wegrain,
die Schale einer kleinen Muschel am Strand,
die Feder eines Vogels -
das alles verkündet dir,
dass der Schöpfer ein Künstler ist."

Ich wünsche allen einen angenehmen Sonntag und hoffe, dass die angesagten schweren Gewitter uns verschonen werden.

Kommentare :

  1. Wünsche Dir auch einen schönen Sonntag... komme leider viel zu selten zum Kommentieren, aber die Zeit reicht nicht.
    Hab jetzt auch einiges über facebook geschrieben... ist schon spannend.
    LIebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Ist immer wieder schön bei dir zu lesen.
    Wünsche dir auch einen schönen Sonntag. LG Ilse.

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Irmi,
    ein schönes Gedicht.
    Hier hat es heut in der Früh kräftig geregnet.
    Der Regen war auch nötig für die Blümchen.
    Nun lacht die Sonne wieder und alles erstrahlt in einem kräftigen Farbenrausch.
    Der Sonntag kann beginnen.
    Wünsch dir auch einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön.
    text wie bild.
    wünsch dir einen tollen sonntag.
    lieben gruß
    dieter

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön liebe Irmi, vielen Dank und auch dir einen schönen Sonntag...

    Herzlichst und alles Liebe

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  6. Selber! Un' sixxt, jez haste wenigslich wieder 3 Posts auf der Seite!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Irmi,
    dir auch einen schönen Sonntag. Bei uns fängt es gerade an zu regnen, bisher ohne Gewitter.
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Angi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Irmi,
    war nix mit verschonen. Es hielt sich aber in Grenzen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Huhu liebe Irmi :)

    bisher ist es hier noch glimpflich abgegangen am Rand vom "Hohenlohe'schen". Ein bisschen Regen. Gestern kam ich durch Löwenstein, und dort - heftiger Hagel. Hier aber gar nichts.

    Hoffentlich bleiben wir weiterhin verschont.

    Das Blümchen ist so schön :)

    Ich seh deine älteren Posts alle, wenn ich zurückblättere - vermutlich sind sie wieder restauriert worden. Vor einigen Tagen gab's ja enorme Probleme mit Blogger. Es wär ja schlimm, wenn alles "weg" wäre, komplett.

    Ich les bei dir auch immer gern mal im Archiv :-)

    Ganz liebe Sonntagsgrüße an dich,
    Ocean

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Irmili ......aaaah ....nu funktionert ja alles wieder zum Glück! Ich warte und warte auf Gewitter und was ist? ein einziges kümmerliches "Rumms" und drei Regentropfen ...das war es bisher;-)

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Irmi,

    recht hat er, der Tertullian. Aber ich kann bestätigen, dass es noch so vieles mehr gibt, unerschöpflich sind die Kunstwerke der Natur.

    Ich schick dir einen lieben Sonntagabendgruß,

    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Irmi,

    das Gewitter war da. War ganz lieb. Hat bißchen Bumms gemacht und gegrollt. Na ja, müssen die halt machen, können se halt nicht anders und dann schwupps, weg war es...

    Liebe Grüße Rainer

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Irmi
    ich wüsnche dir einen gemütlichen Sonntagabend!
    Stell dir vor, ich habe zwei Babykakteen von der Sorte die du gepostet hast!! Werde ihen gleich ein Schlücklein Wasser servieren!!
    Herzlich und bbbbb

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.