Mittwoch, 8. Juni 2011

Dies und Das und eine kleine MAUS

Vorhin beobachtete ich eine kleine Maus, die geschäftig hin und her rannte und immer wieder in ihrem Mausloch, das direkt unter dem großen Kirschbaum war, verschwand. Sie putze sich, stellte sich auf die Hinterbeinchen -
ich glaube, sie freute sich genauso über den Landregen wie ich.




KLEINE MAUS

In dem Busch da raschelt es,
leise schleicht ne Maus dahin,
hat im Mund ein Stück Geselchtes,
und lacht nur so vor sich hin. 

Mäuslein, was hast du getan?
Komm, schau mich mal gerade an!
Welchen Schabernack hast du getrieben?
Warst wohl wieder unter Dieben! 

Nein, es war alles ganz fair,
ich hatte Hunger und wollte mehr!
Und dies leckere Stück hab ich gefunden,
dies alles erst vor ganzen drei Stunden! 

Doch gefährlich war es auch,
Ist doch bei Mäuschen so der Brauch!
Werden gejagt wo man sie sieht,
wie so ein kleiner Hühnerdieb! 

Aber mir ist es doch gelungen,
hab das leckre Fleisch erwischt.
Aber mit dem Leben gerungen,
lag ja auf einem Schnappetisch! 

Mausefalle nennt man´s auch,
das Leben fast nur ein Hauch,
aber ich war wieder schneller,
die Falle ist nun leer im Keller!
(H.M. Gedankenwelt)

Kommentare :

  1. herrrlich wenn man sie beobachten kann .. ich liebe so was
    und dein Gedicht ist toll dazu und dein Foto

    Wünsch dir einen schönen Tag mit Regen, die Natur braucht es, nur nicht so dass zuviel kaputt geht dabei
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  2. Hier regnet es auch,so macht man es sich gemütlich.
    Dir einen schönen Tag.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Von meinem Balkon aus kann ich leider keine Mäuse beobachten, dafür aber eine Eichhörnchen-Familie. 1 großes rotes und zwei kleine, davon ist eines schwarz.
    Ich liebe es, ihnen beim Klettern in den Fichten zu zu sehen. Und grade jetzt, wo der Regen endlich Abkühlung bringt, sind meine kleinen Freunde richtig aktiv. =)

    Ich wünsch dir noch viel Spaß beim Beobachten.

    LG,
    Jana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irmi,

    mein erster Gedanke. Irmi ist auch irgendwie eine ganz liebe Maus :-)

    GLG an Dich Ines

    AntwortenLöschen
  5. ...ja er tut wirklich gut, liebe Irmi, der schöne Landregen...gut heute morgen beim walken und am Vormittag beim Einkauf auf dem Markt hätte ich ihn nicht unbedingt gebraucht, aber meinen Garten freuts...

    liebe GRüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful poem Irmi. What I´m watching now from my window is a couple of magpies:)
    I love mice, they are such cute and funny creatures.
    Greetings,

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie süß das Bild doch ist!!! Bei mir regnet es und ich muss bald auf arbeit grr.

    AntwortenLöschen
  8. wunderschönes Gedicht und zuckersüsses Foto.
    Momentan scheint hier die Sonne...auch freu`

    AntwortenLöschen
  9. Hier hat es nur heute morgen geregnet .
    Trotzdem *euch* beiden einen schönen Tag ;o)

    Liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
  10. Hier gießt es wie aus Kannen - schon den ganzen Tag, aber das war wirklich mehr als notwendig. Insofern freuen wir uns auch darüber. Morgen soll's ja schon wieder schön sein.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  11. Ich beobachte solche Schauspiele auch zu gerne .Ja ich glaube auch die Tierchen freuen sich jetzt doch mal über etwas Feuchtigkeit von oben .LG Ina

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag Landregen. Hier regnet es sich auch richtig ein.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  13. ich mag mäuse und den regen auch :)
    einen schönen abend wünscht dir Jenny.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.