Freitag, 29. Juli 2011

Dies und Das über den Regenschirm

Wenn die ersten Tropfen fallen,
lustig auf das Pflaster knallen,
blühen sie wie Blumen auf.
Bunt gestreifte, bunt gefleckte,
bunt getupfte, bunt gescheckte
nehmen fröhlich ihren Lauf.

Seit die ersten Tropfen fielen,
schweben sie auf dünnen Stielen,
leuchtend, schimmernd, rund und glatt.
Bunt gestreifte, bunt gefleckte,
bunt getupfte, bunt gescheckte
Schirme blühen in der Stadt.
(Vera Fera-Mikura) 

Ich wünsche Allen einen regenfreien Freitag, und somit einen noch schöneren Start ins bevorstehende Wochenende

Kommentare :

  1. Liebe Irmi,
    da kann man ja fast meinen, dass Regen Spaß macht. Ein herrliches Gedicht.
    Dir auch einen guten Start ins Wochenende. Wetter ist so lala
    Angi

    AntwortenLöschen
  2. Regentropfen

    Regentropfen tropf tropf tropf
    trommeln ihren Rhythmus
    auf meinen hutbedeckten Kopf

    Regentropfen tropf tropf tropf
    hab ich keinen Hut mal auf
    tropft's mir eben auf den Kopf

    Regentropfen tropf tropf tropf
    drum nehm ich lieber meinen Hut
    dann tropft’s auf den...
    und nicht auf meinen Kopf

    © Hans-Peter Zürcher

    Auch liebe Irmie ein wunderschönes Sonnenwochenende

    Hans-Peter

    AntwortenLöschen
  3. So liebevoll habe ich über Regenschirme noch nie gedacht... Aber stimmt, warum nicht das Positive im Regen sehen. Der Schirm macht das trübe Wetter doch irgendwie bunter :-)

    LG, dieMia

    AntwortenLöschen
  4. wie passend du reime und gedichte postes : D

    auch dir ein regenfreies WE und viele inspirationen, es drückt dich, Tinny

    AntwortenLöschen
  5. au ja, die bunten Schirme wie sie hier beschrieben werden, lassen mich an "bunte Smarties" denken....und das macht irgendwie gar nicht mehr mürrisch, sondern lässt uns fast wie fröhliche Kinder werden :-)

    Ich glaube, bei uns ist das Regenwetter langsam durch, es soll nun jeden Tag etwas wärmer und schöner werden. Lassen wir uns mal überraschen.

    Dir auch ein schönes Wochenende
    liebe Grüsse, deine Alice

    AntwortenLöschen
  6. Ach Irmi, jedenfalls ein fröhliches Regengedicht.
    Wünsche dir ebenfalls ein schönes Wochenende.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Also ich laß mich meist lieber nassregnen, zumindest wenn ich nicht auf dem Weg ins Büro bin. Aber das Gedicht ist toll, da macht Regen Spaß. Danke auch für deine aufmunternden Worte, ich mache mich jetzt mit all meine Bildern u. Berichten auf zu einem Privatarzt, bin noch hin- u.hergerissen, ob er mir gegen Bares besser helfen wird oder ich wieder enttäuscht werde...
    Schönes Wochenende wünscht dir
    Ute

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Irmi,
    ich hab Dich durch Zufall entdeckt und bin gleich mal vorbeigehuscht!

    So ein schönes Regengedicht!.......Das erinnert mich an die Zeiten, als ich noch im Kindergarten gearbeitet habe .........

    Ich werd jetzt öfter bei Dir vorbeischauen! Soviel schönes zu lesen gibt es hier!

    Ich wünsch Dir ein wunderschönes Wochenende!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. ...das wünsche ich dir auch, liebe Irmi,
    obwohl sich dein Knirps ja sicher über einen einsatz freuen würde...oder?

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Trotz des regnerischen Wetters kommen Grüße aus Waren an der Müritz. Bei uns ist Land unter angesagt-sogar als Wetterwarnung. Ich lasse mir aber die Laune nicht verdrießen und schaue eben in die Homepagen, so wie bei dir, schön hast du es gemacht, Klaus
    Vielleicht schaust du ja auch bei mir rein, herzlich Willkommen.

    AntwortenLöschen
  11. So macht Regenschirm dann doch Spaß :) LG Maarten

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Irmi,
    stimmt, man muss das Beste aus jedem Wetter machen - auch aus Regenwetter.

    Das Regenschirmgedicht ist richtig schön und fröhlich - geföllt mir sehr gut!

    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  13. Mit deinem herrlichen Gedicht fällt es wesentlich leichter, den Regen zu ertragen, der seit Stunden vom Himmel fällt. Ob mich diese Zeilen über das angesagte, verregnete Wochenende retten, kann ich erst am Montag berichten.


    Dir weiterhin so schöne Ideen an einem noch schöneren WE wünsch EW.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Irmi :) das ist ein richtiges Gute-Laune-Gedicht, auch bei Regen, und erinnert wieder daran - auch aus schlechtem Wetter kann man das Beste machen.

    Herrlich find ich deine "Ode an den Knirps". Wir haben auch noch so einen alten Schirm - er stammt von meiner Mutter, und sie hatte ihn schon, als ich noch in die Schule ging. Muß ihr mal erzählen, daß er jetzt bei meinem Mann als Notfallschirm im Auto mitfährt :)

    Ganz liebe Wochenendgrüße schickt dir Ocean

    AntwortenLöschen
  15. Kein Regen bei uns, sollte ich mal den Regentanz tanzen *g*
    Wünsche dir ein schönes Wochenende liebe Irmi und hoffentlich brauchst du keinen Schirm.

    Herzlichst ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  16. Ein schönes Gedicht und wenn man dieses ließt macht einen der Regen auch nichts mehr aus. :)

    AntwortenLöschen
  17. Farbe: Klassisch SCHWARZ MIT handgefertigtem Griff aus echtem Holz. Regenschirm

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.