Mittwoch, 6. Juli 2011

Nochmal: Zahnschmerzen

Für die guten Besserungswünsche möchte ich mich recht herzlich bedanken. Heute ging es mir gar nicht so gut. Die Hitze macht mir zur schaffen. Die Wange ist blau unterlaufen und ich muss kühlen, kühlen, kühlen!
Also werde ich erst heute meine ausgiebige Blogrunde wieder starten können.
Komisch, ich habe kein Gedicht gefunden, in denen von der Angst der Frauen geschrieben wird. Nur die Herren der Schöpfung bibbern demnach, wenn es zum Zahnarzt geht. Aber im Vertrauen gesagt: Wir tun es auch!



Z A H N S C H M E R Z !

Schmerzverzerrt ist sein Gesicht.
Geschwollen seine Backe.
Dazu auch noch die Warteangst,
die er schon immer hatte.

So sitzt er sichtlich aufgeregt,
allein im Wartezimmer.
Und hofft, dass es noch mal vergeht -
doch es wird immer schlimmer!

Er merkt: Jetzt dauert´s nicht mehr lang,
bis dass die Tür aufgeht.
Ein schneller "Rückzug" wär noch drin -
doch schon ist es zu spät!

"Der nächste Bitte", schreckt ihn auf -
und das war nicht geträumt.
Zwar schaut er sich noch einmal um -
doch er nur war gemeint!

Fast zögerlich und wie in Trance,
folgt er dem weißen Kittel.
Begrüßt die Damen namentlich -
den Zahnarzt mit dem Titel.

"Na lieber Herr, wo tut´s denn weh?"
"Was kann ich für Sie tun?"
"Ganz hinten links, war stark der Schmerz,
doch jetzt scheint er zu ruh´n!"

Schier ängstlich öffnet er den Mund.
Der Arzt meint: "Der muss raus!"
Als er jetzt noch die Spritze sieht -
flippt er beinahe aus!

Die Augen zu - ein kleiner Stich.
Er krallt sich fest im Stuhl.
Ne Träne ziert sein Angesicht -
ansonsten blieb er "cool!"

Ein bisschen wohler ist ihm schon.
Der starke Schmerz verflogen.
Jetzt wirkt die Spritze - aber Halt:
Noch ist er nicht gezogen!

Jetzt scheint es wirklich los zu geh´n.
Mund auf - und Augen zu!
Die Zange sitzt - und mit "hau ruck",
hat er jetzt endlich Ruh´.

So hat vom Zahnschmerz er gelernt:
Geh´ öfters zur Kontrolle -
und putz´ die Zähne intensiv,
es ist zu deinem Wohle!
(Rainer E. Storm)

Kommentare :

  1. ach Liebes ....ich hoffe nu ist ruhe aber im zahn so ja? !!!! Hm ..stimmt ..also ich hab auch mal gegoogelt ...nullnix kein Gedicht von Frauen und Zahnarztangst ..nu ...ich HÄTTE ja ne Erklärung dafür ...aber .....mann muss ja nicht alles so breitschalgen was man denkt ne;-)
    lieben Nachtigruss
    Dein
    Kroeti

    AntwortenLöschen
  2. Oh weh, das tut mir sehr leid und ich hoffe, dass du nicht zu sehr leiden mußt.
    Bei uns ist es gar nicht so warm, vielleicht heute, aber die nächsten Tage werden auch schon wieder durchwachsen.

    Gute Bsserung und liebe Grüße

    Marianne ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irmi,

    Hoffentlich wirst du gut schlafen und das es schnell besser sein wird. Ich kenne (noch) keine Zahnschmerzen. Habe noch alle meine Zähne, ohne die vier 'wisdom teeth' die sind operativ rausgekommen.
    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichste Genesungswünsche schickt Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Ach, du Liebe. Ich drück dich und sag dir mein Geheimrezept, wenn mir etwas Schlimmes bevorsteht: Ich sage mir vorher, dass ich in XX Minuten hier wieder raus bin und die Sache hinter mir habe. Ich wünsche dir von Herzen, dass es bei dir besonders schnell vorübergeht.
    Herzliche Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  6. Ja, ein Moment ohne Zahnschmerz IST ein glücklicher Moment.

    Ich drück dir die Daumen, dass es bald besser wird.

    AntwortenLöschen
  7. oje du Arme. Aber jetzt kanns ja eigentlich nur besser werden. Hatte das ja auch alle vor ner Zeit, nur das bei mir der -vorherige- Zahnarzt überhaupt es erst verursacht hat.....

    im August muss ich dann auch noch 2 x länger hin, KK hat genehmigt ;-) aber das tut wohl nicht weh.... drück dir die Daumen das fix schmerzfrei bist.
    liebe Grüsse
    Steffi
    *ich mag Zahnarztbesuche überhaupt nicht* aber ich mache nicht son Tamtam wie so einige Männer ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Mein Weisheitszahn müsste raus, ich traue mich nicht...
    Gute Besserung und einen schmerzfreien Tag wünsche ich Dir
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Oh, du Ärmste, da kann ich mitfühlen! Nimm noch zusätzlich TRAUMEEL, das ist was pflanzliches gegen den dicken Backen oder auch Blutergüsse, das hat mir ein ZA empfohlen.

    Gute Besserung!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Ein feines Gedicht. Männer sind halt doch nicht so star wie wir Frauen, was?
    Oh je, blaue Backe. Kühlen ist wirklich das Wichtigste. Ich schicke Dir viele Genesungswünsche, auf dass es Dir bald wieder richtig gut geht.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  11. Irmi weiter ALLES GUTE wünscht das katerchen
    mit einen gaaanz lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Irmi,
    gerade lese ich, daß Du keine angenehmen Tage hinter Dir hast. Zahnschmerzen sind nun wirklich etwas, auf das man gerne verzichten kann.
    Ich hoffe, daß die Schmerzen bald vergessen sind und Du die blaue Wange auch ganz schnell wieder los bist.
    Gute und schnelle Besserung wünschen Dir Birgit und Barny

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Irmi,
    ich wünsche Dir von Herzen, dass Dich Schmerzen bald loslassen!
    Liebe Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen
  14. oh, das hatte ich leider verpasst, lese das erst jetzt!
    Aber ich kann dir nachfühlen, wohl wir alle, und ich würde es auch unterschreiben, dass nicht nur die Männer Angst haben vorm Zahnarzt. Es ist ja schliesslich immer (meist) mit Schmerzen verbunden.
    Ich wünsche dir gute Besserung und dass die Schmerzen weg gehen und nicht wieder kommen.
    Und dass die Krankenversicherung mitmacht.
    Alles Liebe und einen schönen Tag wünscht dir Alice

    AntwortenLöschen
  15. Ich sende dir ALLE meine LIEBEN Genesungswünsche!!!
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen
  16. Zahnschmerzen sind aber auch übel :( LG Maarten

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Irmi,

    Zahnschmerz ist ja auch ein besonderer Schmerz. Schon viele haben darüber geschrieben, meistens Männer. Das läßt den Schluß zu, dass Männer besonders stark leiden. Leider kann ich hier keinen Link setzen. Deshalb einfach mal Tante "Google" fragen mit folgendem Suchbegriff: "Der hohle Zahn Wilhelm Busch". Ich hoffe ihr findet das herrlich illustrierte Gedicht von Wilhelm Busch. Das eigene Zahnweh ist dann gleich nicht mehr so stark.

    Liebe Grüße
    Frieder

    AntwortenLöschen
  18. irmili - tschulljung! hab vergessen, dir zu sagen, dassde arnika-kügelchen nehm sollst. *asche auf mein haupt* gehts nu wieder besser??? *irmili schnell ne kühl-backen-tasche näh*

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Irmi,
    ich wünsche dir weiterhin eine schnelle und gute Besserung! *Irmili Kühlpack anne Backe halt*

    LG, dieMia

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Irmi,
    hoffentlich wirds bald besser. Immer schön kühlen.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.