Dienstag, 16. August 2011

Dies und Das und das Bloggen

Ich hätte niemals gedacht, dass ich so schnell wieder da bin.
Frau Großmutter  hatte eine Idee, die dann auch wirklich zum Erfolg geführt hat. Ich habe so viele gute Ratschlage, Hinweise und Hilfestellungen bekommen, für die ich mich recht herzlich bedanken möchte.Ich habe alles aufgehoben und werde  - sollten diese Probleme noch einmal auftreten - darauf zurückkommen.
Über den guten Zuspruch, durchzuhalten, habe ich mich gefreut und er hätte mir den Abschied aus dem Bloggerland nicht eben leichter gemacht. Aber es hat sich ja alles zum Guten - für mich - gewendet. Ich bleibe da und freue mich über Eure interessanten Postings und Kommentare bei mir.

Kommentare :

  1. Eine tolle Nachricht, liebe Irmi. Ich freue mich. LG Inge

    AntwortenLöschen
  2. PUH! Da ham wer ja nochma Glück gehabt, nä?
    Grännie sei Dank!
    Also, Irmili, nochma darfste mich aber nich so erschreckn, gell? Ich bin ja auch nich mehr die Jüngste so *seufz*...

    AntwortenLöschen
  3. Uff! Ich hatte es gar nicht mitbekommen, eben erst gesehen, die unteren Beiträge!
    Da bin ich aber heilfroh jetzt, liebste Irmi!
    Eine gute Nacht wünscht Dir -wie immer- mit Liebgruß,
    der Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  4. ich freue mich auch sehr, dass du uns erhalten bleibst, ich wäre wirklich sehr traurig gewesen, wenn es nicht geklappt hätte.
    Falls ich auch mal Probleme haben sollte, weiss ich ja nun, an wen ich mich wenden kann.

    Gute nacht und einen lieben Gruss Alice

    PS: denk daran, morgen ist Mittwoch!

    AntwortenLöschen
  5. Zum Guten fuer Dich - und fuer uns!!
    Danke Irmi, dass Du durchgehalten hast!

    AntwortenLöschen
  6. *anlauf nimm und Irmili um Hals spring*
    sieeeehste ..!!!!
    liebsten Nachtigruss
    Dein
    Kroti

    AntwortenLöschen
  7. Hab den unteren Post zwar erst jetzt gelesen, aber das wäre echt schade gewesen, wenn Du plötzlich nicht mehr da gewesen wärst =/ Bin ich froh, haben sich die Probleme gelöst und bleibst Du uns erhalten!!!

    AntwortenLöschen
  8. ach Irmi
    SCHÖN..

    einen ganz lieben Gruß vom katerchen auch an Dein Helferlein

    AntwortenLöschen
  9. Das sind Nachrichten die ich gerne lese! :-)

    Liebe Grüße an dich, Irmschen.

    AntwortenLöschen
  10. liebe irmi, dann auf ein neues!!! freue mich, bis bald sei lieb gegruesst manfred

    AntwortenLöschen
  11. Na dein Blog ist doch absolut nicht mehr wegzudenken aus dem Bloggerland, von der Technik lassen wir uns noch lange nicht unterkriegen :-)

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  12. Schön liebe Irmi!

    Wünsche dir noch einen schönen sonnigen Tag
    Angi

    AntwortenLöschen
  13. Ich freu mich, dass du bleibst!

    Liebe Grüße, Mae

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Irmi, ich freue mich, das du hier bleibst ;-)...

    Liebe Mittewochesonnenscheingrüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  15. ...schön dass es wieder funktioniert, liebe Irmi,
    ich kann mir Bloggerland ohne Neckarsteand nicht vorstellen...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  16. *freu, hüpf, umarm*
    Für alles gibt es Lösung.

    Herzlichst ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Irmi,
    es ist schön, dass du wieder da bist.
    Lass dich mal knuddeln.

    Liebs Grüßle
    Frieder

    AntwortenLöschen
  18. Prima, liebe Irmi.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  19. Ach, liebe Irmi, was bin ich froh, daß sich alles zum Guten gewendet hat und Du wieder da bist und uns weiterhin mit Deinen schönen Gedanken und Sprüchen, Gedichten und lieben Zeilen erhalten bleibst!

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen sonnigen Sommertag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  20. Bin auch froh, dass Du bleibst. Bloggerland ohne Dich wäre für mich sehr ungewohnt
    LG

    AntwortenLöschen
  21. Ich freu mich, dass du weitermachst. Da müssen wir uns ganz dolle bei Gränni bedanken.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  22. Huch, liebe Irmi, das habe ich gar nicht mitbekommen. Aber ja auch kein Wunder, wenn Deine Posts gar nicht erschienen sind, obwohl Du sie gepostet hast.
    Oder meinst Du nicht in der Seitenleiste mit dem winzigkleinen Vorschaubildchen?

    Ehrlich gesagt, schaue ich da kaum hin. Es sieht nur nett aus, deshalb habe ich das eingebunden. Früher hatten die Blogspot-Blogs das auch nicht und das Bloggen klappte hervorragend. Bei 300 Blogs, die ich verfolge, könnte ich nie und nimmer nur nach diesen Vorschaubildern gehen, so viel Zeit hätte ich gar nicht, möchte aber all die Blogs nicht missen.
    Alle, mit denen ich in näherem Kontakt stehe, besuche ich ohnehin von Zeit zu Zeit, ganz unabhängig von diesem kleinen Bildchen.

    Aber ich denke mal, Deine gesamten Posts waren verschwunden, wie es sich anhört. Da wäre ich jetzt auch einmal gespannt, wie Du das hast ändern können??

    Liebe Grüße zur Nacht
    Sara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.