Sonntag, 7. August 2011

Dies und DAs und Der Stein der Weisen

Ich suchte an allen Stränden 
meiner Welt,
schaute alle Wege entlang, 
ihn am Rand zu entdecken.

Ich klopfte in den Steinbrüchen
herum,
untersuchte sogar die Steine,
mit denen man nach mir warf.

Beinahe jeden Stein hebe ich auf,
betrachte ihn von allen Seiten.
Währenddessen
lachen die Weisen mich aus.
(Kristiane Allert-Wybranietz)

Kommentare :

  1. Aber ich weiß doch, wo der ist und wer den hat! Die braucht doch gar nicht mehr suchen! Beim Harry Potter wird sie doch fündig ;-)
    Schönen Sonntag, liebe Irmili :-)
    LG, dieMia

    AntwortenLöschen
  2. Ohweh, aber ich glaub, der Härry hat den verzottelt....Hmmm.....
    Also, eins weiß ich jedenfalls gewiss - ICH habn nich, nä! Tje...
    Schön Sonntach!

    AntwortenLöschen
  3. *KREISCH* Öööööörmi! Ich hab' dein Posst geseh'n *hüpf hüpf hüpf*

    AntwortenLöschen
  4. ach da hat schon jemand geschrieben, dass man den bei Harry Potter suchen müsste....

    Allerdings weiss ich das auch nur durch den Titel des Buches

    Schönen Sonntag liebe Irmi
    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Irmi,

    die Suche nach diesem Stein habe ich schon lange eingestellt. Wenn ich wenigstens wüßte, wie groß der ist, wüßte ich zumindest, WO ich ihn suchen soll.

    Liebe Grüße von
    Jürgen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Irmi
    suchen o ich hab ichn mehrmals erleben dürfen und hab ihn wahr genommen ..
    er war direkt vor mir und übersah ihn und stolperte sogar bis ich hinschaute genauer...

    Lieben Sonnatgsgruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Irmi,
    hab erstmal alles nachgelesen bei dir. Bist ein paar Tage nicht da und schon verpasst du ne Menge.
    Ich hoffe, dass dein Blog jetzt wieder richtig funktioniert. Den Stein der Weisen, ja wer den gefunden hat...
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe ihn aus der Breitachklamm mitgebracht *ggg*. Hoffentlich hilft's!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  9. Naja, ich hab' ihn auch noch nicht gefunden Irmi - vielleicht brauchen wir ihn ja auch gar nicht - was meinst Du?

    AntwortenLöschen
  10. Will ich ihn überhaupt haben? Das glaube ich eher nicht, dann wäre man ja gar nicht mehr neugierig auf all die Geheimnisse des Lebens und deien WPosts vor allem, als lass die Weisen ihren Stein selbst behalten.

    LG Shoushou

    AntwortenLöschen
  11. Für mich ist es schon eine Weile eine Kastanie, die mir mal auf den Kopf gedonnert ist, lach.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.