Montag, 15. August 2011

Ich sage erst einmal

good bye

Ja - ich werfe das Handtuch. Jetzt erscheinen meine Post´s überhaupt nicht mehr. Oder so spät, dass niemand es mehr vermutet, dass ich geschrieben habe. Ich habe das Problem nun schon mehrere Wochen und es tritt keine Besserung ein - nein, es wird eher schlimmer. Ich habe wirklich alles versucht. Habe Chrome heruntergeladen, aber auch das hat nichts gebracht. Ich werde  - wenn ich auf die Blogs komme - noch etwas kommentieren, damit ihr mich nicht ganz vergesst.
Mir hat das Bloggen viel Freude bereitet und es wird mir fehlen. Ihr werdet mir fehlen.
Tschüss  -  so long -  Auf Wiedersehen.

Kommentare :

  1. Hallo Irmi,
    Nanu!???!
    Jetzt ist ja mitmal das Bild weg und alle Kommentare :-(
    Nun glaube ich doch in deinem Blog spuckt es ;-)
    Habe dir auf Absurd-AG einen Beitrag eingestellt >Für Neckarstrand Irmi<
    http://absurd-ag.de/2011/08/15/fr-neckarstrand-irmi/

    AntwortenLöschen
  2. Bitte?????? Das darf jetzt aber nicht wahr sein. Es wird doch wohl eine Lösung für dieses Problem geben. Es gibt ganz sicher eine Lösung! Die gibt es immer.

    AntwortenLöschen
  3. Das ist jetzt schon der 2. Beitrag mit dem gleichen Text, hier stimmt doch etwas nicht ??

    AntwortenLöschen
  4. WARUM gehst Du denn nicht zu Word Press? Ich verstehs leider nicht... hab Dir eine Mail geschrieben, hast Du die bekommen?
    Ich finde es sehr schade!
    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  5. Ich hoffe, das ist nur vorübergehend? Ich kann verstehen, dass Dich das sehr frustriert.

    AntwortenLöschen
  6. Hab das gleiche Problem und es nervt mcih auch tierisch!! Hoffe, das hat bald ein Ende!!

    AntwortenLöschen
  7. Nicht aufgeben! Wir vermissen dich doch!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Irmi,
    menno, das ist echt frustrierend und ich hoffe, daß das Problem nur vorrübergehend ist und Du uns mit Deinem schönen Blog erhalten bleibst!

    Ich wünsch Dir trotzallem einen wunderschönen Tag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Also irgendwas stimmt definitiv nicht.Ich hab gerade 20 Minuten gebraucht um bei dir zu kommentieren ansonsten wird aber alles angezeigt. Auch wird gezeigt das du deinen Post vor 7 Stunden eingestellt hast.Ich fänd es schade das du wegen so nem Technik Kram nicht mehr Blogst.Ich hoffe das die Problemchen nur vorübergehend sind und erwarte dich voller Spannung zurück.
    Liebe Grüße Mummel

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Irmi

    bitte wirf nicht gleich das Hanstuch.

    Deine Seite braucht etwas läger zum öffnen, das könnte daran liegen, dass irgend ein Programm oder ein Link zu viel Leitung benötigt.

    Grundsätzlich kann ich Deine Seite öfnen und auch kommentieren.

    Versuchs doch mal mit einem einfacheren, neutralen Hintergrund, und etferne mal das Tool "Live Traffic Feed", auch allenfalls mal die Counter Box...

    Liebe Grüsse

    Rosanna

    AntwortenLöschen
  12. ach Irmi
    SCHADE..eine Träne wegwisch..
    mach es gut..
    und versuche es NEU..BITTE es war immer sehr schön hier
    LG vom katerchen und dem Pauli..mann

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Irmi,

    es würde mir sehr, sehr leid tun, wenn Du gehst und das auch nur aufgrund eines technischen Problems.

    Liebe Grüße Lydia ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  14. Ja, ich würde auch mal den ganzen Kram von der Seite nehmen, vielleicht läuft es dann wieder besser?
    Oder Du überlegst doch mal einen Wechsel?
    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Irmi,

    oh nein, ich hoffe Du gehst nicht wegen dieser technischen Probleme. Du und Dein blog würden mir so sehr fehlen und da gehts gewiss nicht nur mir so.

    Überlege es Dir bitte noch mal.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Irmi,
    du würdest uns allen fehlen....
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Irmi, ich hatte öfter das Problem, dass Dein Blog ewig lädt. Aber ich hab es immer wieder versucht und auch jetzt werd ich mal sehen, ob ich den Kommentar los werde.
    Du hast so ein schönes Outfit und Deine Beiträge sind immer so lehrreich. Ich würde Dich vermissen. Vielleicht kann Dir jemand helfen, ich hab von den technischen Dingen leider keine Ahnung.
    Liebe Grüße in den Tag von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  18. Liebste Irmi,
    immer wieder Probleme, bei mir erscheinen die Posts ewig später, ich curle den nächsten Tag immer noch mal wieder hin und her und entdecke dann einige zwischen denen, die ich schon Stunden vorher gelesen habe, auch deiner jetzt.
    Ist schon ärgerlich, aber ich weiß da auch keinen Rat.

    GGGGLG und bis ganz bald (hoffentlich)
    Angi

    AntwortenLöschen
  19. Wie?? Jetzt??? Och nöö! Lass Dich nicht frustrieren! Vielleicht liegt's ja tatsächlich am Hintergrund?? Bitte, bitte nicht einfach so aufgeben!
    GGGLG, Bianca

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Irmi,

    es ist gut nach zu vollziehen, das dich dieses techn. Problem frustriert... ich möchte mich bei dir bedanken, für deine schönen Postings, mit denen du zu berühren vermochtest, hoffe, das man dich dennoch wieder lesen darf...

    Liebe Dienstagsonnengrüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Irmi,

    ich hatte Dir gestern schon einen Kommentar darauf geschrieben aber der ist verschwunden. Also jetzt nochmal.

    Es wäre schade wenn Du nicht mehr schreibst. Ich habe immer gerne auf Deinem Blog gelesen. Ich hoffe Du gibst nicht auf.

    Heute hast Du ja schon wieder weiter geschrieben.

    Viele Grüße
    Nachtfalke


    Viele Grüße
    Nachtfalke

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Irmi,

    mein Kommentar von gestern ist auch weg. Ist aber nicht schlimm. Meine Mail hast du doch bekommen, gell.

    Liebs Grüße
    Frieder

    AntwortenLöschen
  23. Irmi ,das kannst du doch nicht machen ......wir brauchen dich und deinen Blog mit den vielen ,vielen Buchstaben.
    Also ich werde dich vermissen....
    überleg es dir nochmal.
    Drücke dich Karola

    AntwortenLöschen
  24. Komm bitte wieder - wie ich.

    Du gehörst doch dazu !!!!!!!

    Deine Tini

    AntwortenLöschen
  25. irmi nein, da findet sich doch bestimmt eine lösung!!! nicht gehen *sniff

    AntwortenLöschen
  26. Jetzt les' ich hier auch nochmal rein. Nun verstehe ich ...

    Also ich habe immer Schwierigkeiten mit Deinem Ressourelastigen Hintergrund. So schön er ist, aber seit Du diesen drauf hast, habe ich große Schwierigkeiten, Deinen Blog zu laden. Leider hab' ich nur DSL 300 - das ist ein SEHR langsames Internet. Da müssen die Bilder möglichst klein sein, also nicht vom Anschauen sondern von den Pixeln oder Bytezahlen.
    Aber auch so empfiehlt es sich, Bilder etwas zu verschlanken, tut dem Internet insgesamt auch gut.

    Liebe Grüße nochmal
    Sara

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.