Mittwoch, 17. August 2011

Mittwoch ist es

und wieder Zeit für

inside7 am Mittwoch


aus Erfahrung... kann man -muss aber nicht - klug werden

einfach drauf los... reden sollte man lieber nicht -man kann zu leicht ins Fettnäpfchen treten

gelernt... haben wir nie aus - man muss sich immer weiterbilden

Toleranz... zu üben ist manchmal verdammt schwer

als ich klein war... wollte ich zwar keine Prinzessin sein, aber dennoch in einem  Schloss wohnen.

gedanklich bin ich... manchmal ganz woanders - aber ich komme immer in die Gegenwart zurück

warum eigentlich... soll man sich verstellen, nur weil andere Leute das erwarten?

Wie immer wurden die Vorgaben von Annelie geliefert.

Kommentare :

  1. Dank Dir, liebe Irmi, für Deinen lieben Kommentar! Ja - diese hübsachen Stiefel würde ich auch bei allerschönstem Sonnenwetter ausführen! ;)

    Schön, dass Du uns erhalten bleibst...ich hätte diesen Ort hier sehr vermisst!

    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. du hast immer ganz tolle Antworten! Ich versuche immer, bevor ich deine Antworten lese, selber zu antworten, aber die deinigen fallen immer besser aus als meine!

    Schlaf gut, meine Liebe
    Alice

    AntwortenLöschen
  3. Ja, auch mir gefallen Deine Antworten!
    Bis aufs Schloß gehe ich mit Dir konform.
    So, nun habe meinen Donnerstagspost noch eingestellt und bin so was von müde...
    sag Dir drum GuteNacht und lieben Gruß!
    Tigerita
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  4. Mein kommentar ist weg...Also liebe Irm,nochmal dankeschön für die kommentare in mein Blog...du bist ein Schatz.Ich stimme zu was du geschrieben hast...wir verstellen uns immer damit uns azptierten fühlen und weil wir so gelernt haben.Ich mache aber öfters nicht mit,grins.
    Schönes W.E.Bussi.Lu.

    AntwortenLöschen
  5. Irmiliiiiiiiiiiiiii!!! Komm schnell inne SchnackBar!

    LG, dieMia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.