Mittwoch, 21. September 2011

Dies und Das und Spontanität

 

Fast 400 Kilometer liegen zwischen uns. "Ich komme morgen", sagtest du, kauftest eine Fahrkarte und am nächsten Tag warst du da. Diese Spontanität habe ich immer an dir gemocht. Du planst nicht immer vorher alles lange durch, wägst Für und Wider ab und läßt es am Ende ganz bleiben. Nein, bei Dir kommt es auf den Augenblick an, auf das Hier und Jetzt. Das gilt es zu geniessen. Das war und ist dein Lebensmotto, ohne dass du dabei unvorsichtig wärest oder den Bogen überspannen würdest..
Es war schon früher so. Wir sind zusammen durch die Stadt gegangen - und spontan spendiertest du mir ein Eis. Oder du standest mit einer Flasche Sekt vor der Tür.   "Weil heute Mittwoch ist", lachtest du und holtest gleich selbst die Gläser aus dem Schrank.
Auch in ernsteren Dingen tat deine Spontanität gut. Du hilft, ohne lange zu überlegen. Und die besten Kommentare zu ärgerlichen Angelegenheiten kamen immer noch von dir - unverblümt und so richtig aus dem Bauch heraus. Da muss man dann gleich wieder lachen - und das verdankt man dir.
Zwischen dem Gestern und Heute liegen viele Jahre und noch mehr Kilometer. Aber all das hat unserer Freundschaft nichts anhaben können. Wir blieben immer in Verbindung - ganz gleich, wieweit wir uns voneinander entfernten. Ja - und dann standest du plötzlich vor mir - nach vielen, vielen Jahren. Wir lachten uns an und fast alles war wie früher. Fast alles. Wir sind älter geworden und jeder von uns hat sein Leben gelebt.
Aber verstehen tun wir uns noch immer. Und du hat mir wieder ganz spontan ein Eis spendiert. Schoko und Nuss - selbst das wusstest du noch.  Es ist schön, so  "alte"  Freunde zu haben.

Frage nicht, was das Geschick
Morgen will beschließen; 
unser ist der Augenblick,
laß uns den genießen.
(Friedrich Rückert)

Kommentare :

  1. Liebe Irmi,

    es ist ein wahres Geschenk, solche Freunde zu haben. Leider habe ich viele Freunde im Lauf des Lebens aus den Augen verloren. Jeder gründete eine Familie, zog weg und lebte sein Leben. Mit einigen stehe ich noch in Kontakt, aber Besuche sind eher selten. Da hast du großes Glück.

    Liebe Grüße schickt dir
    die Waldameise

    AntwortenLöschen
  2. In der heutigen Zeit sind solche Freundschaften immer auch ein Trost und Halt, du kannst dich also wirklich freuen, so etwas zu erleben.

    Herzlichst Shoushou

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irmi,
    da hast du wirklich großes Glück, leider verliert man sich sehr schnell aus den Augen, sogar in der eigenen Stadt, aber Freundschaften muss man auch pflegen, von beiden Seiten!
    Wünsche dir noch einen schönen Tag
    Angi

    AntwortenLöschen
  4. etwas schöneres gibts nicht, eine Freundschaft die über so viele Jahre hält, ist was besonders wertvolles.

    Bei mir ist das unterschiedlich. Manchmal bin ich spontan, manchmal überlege ich zweimal...oft schon war ich darüber aber auch froh, dass ich nochmals überlegt habe.

    Aber du schreibst ja, dass dein(e) Freund(in)dabei aber den Bogen nicht überspannt. Find ich gut!

    Ich wünsche dir, dass ihr noch viele solche schöne Stunden gemeinsam erleben könnt!

    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  5. Da ist doch mal ein wunderschöner Freundschaftsbeweis.Solche Freunde muss man ganz doll festhalten.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Irmi,

    Dein Post zeigt mir mal wieder, es gibt nichts wertvolleres als eine wahre Freundschaft, einen Freund oder Freundin, auf die man sich immer verlassen kann, egal was ist.

    Schön, wenn man solche Freunde hat.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Irmi,

    ...wie schön, dass Du solch eine Freundin hast!
    Mir ist richtig warm ums Herz geworden!
    Wünsche Euch weiterhineine wunderschöne und herzliche Freundschaft!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  8. ...es gibt wirklich nichts Schöneres, liebe Irmi,
    als solche Freunde zu haben, wo die Chemie einfach stimmt, auch wenn man sich lange nicht gesehen hat...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. So eine schöne langjährige Freundschaft ist durch nichts zu ersetzen. LG Inge

    AntwortenLöschen
  10. ach ich beneide jeden um seine spontanität. ich muss leider immer planen und vorbereiten ;-(
    LG

    AntwortenLöschen
  11. Das ist was ganz Schönes. So jemanden kenne ich auch, sehr spontan, und immer meine Freundin. Seit meiner Geburt. Das ist ja eine Weile her. Aber diese Freundschaft hält immer noch! Über viele, viele Kilometer und Ozeane hinweg.

    Man bereichert sich gegenseitig!

    Dir einen schönen Abend, Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Ach, das ist schön, liebe Irmi ☺
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Das ist eine richtige Liebeserklärung geworden, schön wenn man solche Gedanken niederschreiben kann und darf. Du musst ein glücklicher Mensch sein.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Irmi,

    ich wünsche Dir viel Spaß und Heiterkeit mit alten und neuen schönen spontanen Gefühlen. Freundschaft ist was Schönes...

    Liebe Grüße rainer

    AntwortenLöschen
  15. meine liebe irmi,

    dein heutiger beitrag (be)rührt mich sehr. ich bewundere diese spontanität, die ich, seit ich die kinder habe, nicht mehr so wirklich leben kann. und manchmal frage ich mich, ob ich sie je hatte - mein kopf ist doch sehr ... lastig.

    wunderschön, deine gedanken!

    nora

    AntwortenLöschen
  16. Irmi
    ..freue mich für DICH das da so ein GOLDSTÜCK für dich ist..
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  17. Es ist wirklich schön, Freunde zu haben. Auch, wenn man sich nicht jeden Tag sieht oder spricht.....so trägt man sie doch immer im Herzen mit sich herum. Und wenn sie dann plötzlich vor der Tür stehen.....perfekt.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Irmi,
    wie wunderbar! Über so eine Freundschaft bist du bestimmt sehr glücklich. Wie schön, wenn man sich über lange Jahre nicht aus den Augen verliert...

    LG; dieMia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Irmi,

    Ja, ja das erkenne ich auch! Wir waren ja noch nicht sechs Tagen her susammen als Freundinne für 46 Jahre... Jetzt ist der Ozean wieder dazwischen mit seinen siebentausend Kilometer aber im Herzen sind wir nah!

    Lieber Gruss,

    Mariette

    AntwortenLöschen
  20. Aus den Augen, aus dem Sinn..
    stimmt nicht immer.
    Wenn die Chemie passt, schaden keine Pausen und keine Kilometer!

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende
    Hilde

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Irmi,
    Eine gute und lang anhaltende Freundschaft ist die Verbindung zweier Seelen.
    Wunderbar für jeden der sie hat und zu pflegen versteht.♥
    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.