Samstag, 15. Oktober 2011

Dies und Das und Herbstgedichte


Herbstgedichte taugen nicht
für den jungen Übermut.
Aus des Alters weiser Sicht
tun sie unsrem Herzen gut.

Herbstgedichte schreibt man nicht
mit dem Federkiel,
formen sich im Angesicht
eines Menschen, der am Ziel

stolz des Lebens Flagge hißt,
reich beschenkt mit Köstlichkeiten,
weil von allen Jahreszeiten
doch der Herbst die schönste ist.
(Elli Michler)


Ich wünsche Allen ein sonniges Wochenende

Kommentare :

  1. Wollte gerade ins Bett gehen. Haste nicht mal Lust auf ein paar schöne Herbsttage in der Heide ?? Hach, wo findest du bloß immer diese schönen Gedichte. Liebe Grüße und eine gute Nacht wünsche ich dir. Inge

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Irmi,
    mir gefallen nicht nur Herbstgedichte, sondern Gedichte zu allen Jahreszeiten. Wettermäßig haben wir ja wieder Glück. Nachts ist es zwar schon frischer ind der Sonne war es aber angenehm.
    VG
    Oskar

    AntwortenLöschen
  3. Dir auch ein schönes Wochenende!
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  4. Nun, der Herbst ist natürlich gerade aktuell, und er hat so viel schönes zu bieten, seien es die Farben in der Natur, die Früchte....
    Aber ich mag auch den Frühling, wenn alles kahle wieder neu erwacht und die Natur wieder anfängt zu grünen, zu blühen, zu leben.
    Geniessen wir den gegebenen Moment und freuen uns über die schöne Natur.
    Denn sie ist ein Wunder!
    Ich wünsche dir ein angenehmes Wochenende und schick dir einen lieben Gruss
    Alice

    AntwortenLöschen
  5. Wie es scheint, bekommen wir ein Wochenende mit zwei Herbsttagen, die dem Herzen gut tun. In der Sonne stehend, nehmen wir Wärme auf, das Balu des Himmels erfreut das Auge, dir auch ein solch schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende und noch ein paar schöne Herbsttage.

    Viele Grüße
    Nachtfalke

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Herbstgedicht! :O)

    Dein neues Blog-Outfit sieht übrigens wundershcön aus! :O))))

    Ich wünsch Dir einen schönen Montag!
    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.