Freitag, 21. Oktober 2011

Dies und Das und..

ich wünsche Allen das vorausgesagte sonnige Wochenende. Hier kämpft die Sonne immer recht heftig gegen den dichten Nebel an - aber noch bleibt sie Siegerin. Es ist in der Tat ein Goldener Herbst.

Frühherbst
Die Stirn bekränzt mit roten Berberitzen
steht nun der Herbst am Stoppelfeld,
in klarer Luft die weißen Fäden blitzen,
in Gold und Purpur glüht die Welt.

Ich seh hinaus und hör den Herbstwind sausen,
vor meinem Fenster nickt der wilde Wein,
von fernen Ostseewellen kommt ein Brausen
und singt die letzten Rosen ein.

Ein reifer roter Apfel fällt zur Erde,
ein später Falter sich darüber wiegt –
ich fühle, wie ich still und ruhig werde,
und dieses Jahres Gram verfliegt.
Agnes Miegel

Kommentare :

  1. Ich wünsche Dir auch ein tolles Wochenende. Irgendwie zeigt es Deine Posts nicht mehr in meinem Google Reader an. Komisch, komisch...
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. liebe irmi,
    ich wünsch dir auch ein wunderschönes wochenende.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irmi, sei herzlich gegrüßt.
    Du findest immer die passenden Verse.
    Dein Fliegenpilz gefällt mir auch.
    Das glaube ich, daß Du für Deine vielen Stoffgesellen auch schöne Plätzchen haben mußt, damit sie sich bei Dir wohlfühlen können.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und ein gemütlich-sonniges Wochenende.
    Alles Gute und tschüssi, winke, winke, Brigitte

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschönes Herbstgedicht. Habe ich mir gleich gesichert.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank, Irmi, für das hübsche Herbstgedicht und für deine lieben Wünsche!

    Auch dir ein schönes und hoffentlich sonniges, wenngleich kühles Wochenende, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Das Gedicht gefällt mir außerordentlich gut. Besonders an der Stelle, wo des Jahres Gram verfliegt.Ich habe auch ein Buch von Agnes Miegel!? Das werde ich mal suchen. LG claudia o.

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Worte aus Miegels Feder. Auch hier war wunderbares Goldherbstwetter und wir waren gemeinsam mit Hund auf der Pirsch.

    Schönes Wochenende wünscht Aurum

    AntwortenLöschen
  8. ich wünsche dir auch ein tolles wochenende!!!

    AntwortenLöschen
  9. ich wünsche dir ebenfalls ein sonniges Herbstwochenende! Ich geniesse jeden Sonnenstrahl, den ich erhaschen kann,ich hoffe, du kannst es auch!
    Ganz liebe Wochenendgrüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  10. LiebeIrmi,
    wir wünschen Dir auch ein herbstlich, soniges Wochenende.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Irmi,

    ein wunderschönes Gedicht und ebenso tolles Bild...

    Ich wünsche dir ein sonnenschönes Wochenende, liebe Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  12. Auch Dir ein schönes Wochenende...

    Gibt es schöneres als dick eingemummelt durch einen herbstlichen Wald zu spazieren?

    AntwortenLöschen
  13. hallo Irmi
    auch für Dich ein schönes Wochenende MIT Sonnenschein
    bis dann das katerchen

    AntwortenLöschen
  14. Ich freue mich wirklich von Herzen für euch, dass ihr wenigstens einen schönen Herbst habt, nachdem der Sommer so ins Wasser fiel. Und die Farben im Herbst machen bestimmt einiges wieder wett, oder?

    Liebe Grüße
    dein Mialein

    AntwortenLöschen
  15. Ich wünsche Dir auch ein schönes sonniges Wochenende.

    Viele Grüße vom Niederrhein
    Nachtfalke

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Irmi,
    stimmt, der Herbst ist Nebel, frösteln, aber der Herbst ist auch gefärbtes Laub, Sonne und Fotografierwetter. Ich hab es ja erst vor wenigen Tagen selbst erlebt. Ich habe letztens auch einige Fotos gemacht.

    Liebe Grüße
    Frieder

    AntwortenLöschen
  17. LiebeIrmi:

    schau mal hier, du hast das Handtuch gewonnen! Ich schicke dir en Gutschein Code per email :) Herzlichen Glückwunsch!
    http://shadownlight.blogspot.com/2011/10/der-gewinner-des-personello-gutscheins.html

    AntwortenLöschen
  18. Wünsche dir auch ein schönes Wochenende ein schönes Gedicht lieber Gruss Gislinde.

    AntwortenLöschen
  19. Danke Irmi. Wir hatten heut früh das erste Minus-Gräderchen, alles war gefrorern. Ich habe schöne Aufnahmen gemacht, die zeige ich nächste Woche.
    Die Sonne schien zwar schön, aber sie hat doch nicht mehr die volle Kraft.
    Mach Dir ein gemütliches Wochenende, liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  20. Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Wochenende.
    Das Gedicht ist wieder einmal gut ausgewählt.
    Danke.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  21. Wüunsche Dir ein schoenes sonniges Herbst Wochenende.
    Geniesse es,
    Gisela.

    AntwortenLöschen
  22. Mir gefällt das Gedicht vom Frühherbst.
    Seit wir in den Süden gezogen sind, sagt mir der Herbst um so mehr zu, weil ich weiß, dass der Winter hier recht milde ausfällt und viel kürzer ist als in den Nordstaaten, wo wir früher gewohnt haben.
    LG Karl-Heinz

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Irmi,
    wünsche dir auch einen schönen "nebelfreien" Sonntag. Der Samstag ist ja schon wieder fast herum.
    Bislang sind wir weitgehend von Nebel und Herbststürme verschont geblieben. Nachts ist es jetzt aber doch ziemlich frisch geworden. Aktuell nur noch 5,4° C. Wenn es so weiter geht muß ich bald meine Oleanderbäumchen winterfest verbringen.
    VG
    Oskar

    AntwortenLöschen
  24. Möchte dir noch ganz schnell eine gute nacht und einen schönen sonnigen Sonntag wünschen. LG Inge

    AntwortenLöschen
  25. Wieder ein schönes Gedicht!
    Und ja, auch dir einen schönen Sonntag!
    Doch erst mal Gute Nacht ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Irmi,

    ja, die Zeichen sind voll auf Herbst, die Sonne ist auch nicht mehr sehr warm.

    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.


    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.