Mittwoch, 28. Dezember 2011

Zum letzten Mal in diesem Jahr


Inside7 am Mittwoch



nervtötend...ist das Staubsaugen meiner Nachbarin am frühen Morgen

Angst...habe ich kaum noch. Je älter ich werde, desto gelassener werde ich auch

ich bin dankbar für... jeden Tag, den ich ohne fremde Hilfe auskommen kann

mir fehlt...eigentlich gar nichts. Mein Leben verläuft so, wie ich es mir ausgesucht habe
 
unter meinem Schreibtisch...ist nichts - nur ein paar Kabel

schlechte Nachrichten...habe ich in diesem Jahr reichlich bekommen - es ist genug.

ich wünsche mir...ein ruhiges und zufriedenes 2012

Annelie machte die Vorgaben. Dank dafür und auch Dir ein frohes und gesundes Neues Jahr.

Kommentare :

  1. *unter schreibtisch krabbel und nachguck*

    Stümmt, da is' nix!

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dir von Herzen das die schlechten Nachrichten 2012 abreißen...hatte dieses Jahr auch viel zu viele davon und würde mich über eine erholsame Pause was das neue Jahr angeht freuen.

    AntwortenLöschen
  3. Oh je viele schlechte Nachrichten sind wirklich blöd! Ich hoffe 2012 wird es besser bzw. gut!

    einen schönen Blog hast du!

    viele Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie rücksichtslos von Frau Nachbarin. Am frühen Morgen würde ich mich nie wagen staubzusaugen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Irmi ,ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr .Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
  6. es soll gute Nachrichten ganz viele kommen nach diesem Jahr....

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  7. also das mit dem staubsaugen könnte ich übernehmen! mein nachbar macht das um 8-8.30 morgens und das finde ich schon unverschämt... dafür kommen die studenten über mir erst 1.00 nachts vollen kraches nach hause... naja... wenn ich arbeiten muss ist das wirklich nervig... und wenn ich ausschlafen will kommt der staubsauger pffft...
    aber naja...

    wünsch dir das beste drück dich

    AntwortenLöschen
  8. Unser Wunsch ist Gesundheit und für die Welt Frieden.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Irmi,
    heute hat mir jemand geschrieben: Wenn es schlecht war, dann kann es nur besser werden. Das wünsche ich dir ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. ja - mit dem älter werden fühle ich mich auch immer gelassener. Ich schätze Kleinigkeiten viel mehr als früher - neee anders - ich sehe jetzt das Kleinigkeiten manchmal was ganz Großartiges sind :-)

    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  11. ...das wünsche ich dir auch, liebe Irmi, sehr!!!-ein ruhiges und zufriedenes 2012!
    hoffentlich liest deine Nachbarin mit?, falls nicht, mach sie doch mal auf unsere schönen Blogs aufmerksam, dann vergißt sie vor lauter lesen das Saugen ganz...

    liebe GRüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Meine Nachbarin saugt Nachts um drei Uhr und dann auf Steinfußboden, danach knallt sie die Mülldeckel zu, gibt dem Gartentor einen ordentlichen Schubs, das es nur so scheppert usw., da sitze ich aufrecht im Bett und rufe laut, dass ich doch gerne noch schlafen möchte...dann kommt ein leises "Entschuldigung". Sie tut es aber immer noch *grmpfhhh*

    Liebe Irmi,

    wünsche dir eine guten Start in das Jahr 2012.

    Herzlichst ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Irmi,

    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Tag und eine angenehme Rest-Woche im alten Jahr, einen guten Rutsch in ein glückliches, zufriedenes und gesundes neues Jahr!

    ♥ Liebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Irmi alle guten Wünsche für das Jahr2012.
    Außerdem Gelassenheit und Liebe in alle Lebenslagen.
    Sei herzlich UMARMT.
    Liebe Grüße Karola

    AntwortenLöschen
  15. Ich wünsche dir einen guten Rutsch und ein glückliches neues Jahr.
    Lg Sheepy

    AntwortenLöschen
  16. eine Antwort hätte bei mir anders lauten können, die anderen passen auf den Punkt

    AntwortenLöschen
  17. Oje, das mit dem Staubsauger kenne ich. Bei uns ist es immer spät abends.

    Ich wünsche dir ein wundervolles 2012 und dass du noch viele tage ohne fremde Hilfe auskommen kannst.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Irmi.
    Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr und alles Gute vor allen Dingen Gesundheit für das Jahr 2012.
    Liebe Grüße von Moni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.