Montag, 9. Januar 2012

Dies und Das und auch darum ....

....lohnt es sich zu leben!

Weil es glücklich macht, glücklich zu machen!

Der Großvater des berühmten amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy stammte aus einer verarmten irischen Familie, die Mitte des 19. Jahrhunderts nach Boston ausgewandert ist. Patrick war der eigentliche Begründer des riesigen Kennedy-Vermögens, das sein Enkel John F. später im Rücken hatte und sich in den amerikanischen Präsidentschafts-Wahlkampf stürzte. Großvater Patrick war ein typisch amerikanischer Selfmademan, der seine Kreise immer weiter auszudehnen verstand. Er verdiente sein Geld zuerst als Kneipenbesitzer, hatte später das Amt eines Telegraphenbevollmächtigten inne, stieg zum Chef der Bostoner Feuerwehr auf, saß als Mitglied im Senat von Massachusetts und bekleidete dazu zahlreiche andere Ehrenämter. Patrick nutzte seinen Einfluss aber nicht nur zum eigenen  Nutzen aus. Er war bekannt dafür, dass er sich um jeden Bittsteller kümmerte, der sich an ihn wandte. Er half bei der Arbeitssuche und unterstützte Hilfesuchende durch Empfehlungsschreiben. Für ihn war es eine Art freiwillige Selbstverpflichtung. Patrick Josef Kennedy hat sich seine Lebensmaxime auf eine Plakette gravieren lassen, die er über seinem Schreibtisch aufhängte:

"Ich werde nur einmal durch diese Welt gehen. Jede Gefälligkeit, die ich tun kann, all das Gute, das ich erweisen kann, lasst es mich jetzt tun. Denn ich werde diesen Weg nicht noch einmal gehen."

Einen solchen Großvater hätten sich viele von uns gewünscht. Aber einer solchen Weisheit zu folgen kann eigentlich nur jemand, der spürt, was der wahre Lohn einer solchen Lebenseinstellung ist.
 Darum sollten wir versuchen, andere glücklich zu machen, ihnen zu helfen und ihnen beizusstehen. Das ist doch wirklich ein schöner Grund, dass wir leben!
(Quelle:  "Love your life"  von Werner Tiki und Marion Küstenmacher)

Kommentare :

  1. Der wahre Grund Glück zu spüren und zu sehen vom gegenüber!
    Tolles Posting für heute Morgen bei dem trüben Wetter bei mir!
    Ich wünsche dir ein glückliche Woche!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das ist wirklich bewundernswert, diese Einstellung und das Handeln.
    Auch heute gibt es noch sehr viel Menschen die für andere etwas tun, die vielen Ehrenamtlichen in unserem Land zum Beispiel.
    Schönen Tag an alle und liebe Grüße von Zaunwinde

    AntwortenLöschen
  3. Wir dürfen eigentlich alle auf unsere Altvorderen stolz sein, die unter viel schwierigeren Bedingungen lebten!
    LG

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irmi, sei herzlich gegrüßt.
    Der Spruch gefällt mir, weil auch ich immer bemüht bin, ein freundlicher Zeitgenosse zu sein.
    Ich wünsche Dir eine gute Woche und sage tschüssi, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. "Ich werde nur einmal durch diese Welt gehen. Jede Gefälligkeit, die ich tun kann, all das Gute, das ich erweisen kann, lasst es mich jetzt tun. Denn ich werde diesen Weg nicht noch einmal gehen."

    Es gibt Worte, die kann man nicht oft genug sagen.

    AntwortenLöschen
  6. Ein ganz großartiger Satz!
    Viele kleine Leute, an vielen kleinen Orten, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt ändern. (Afrikanisches Sprichwort).
    Ich wünsche dir eine schöne Woche und lasse dir viele liebe Grüße hier. Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Wenn man sich dieses Motto zu Herzen nimmt, dann sollte etwas Gutes dabei heraus kommen.
    Lieben Gruß
    Elke (Mainzauber)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Irmi,
    wunderschöne Worte...DAnke!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  9. ...andere glücklich zu machen.... das ist wirklich erstrebenswert, doch sollte man sich selber auch nicht ganz vergessen, denn auch das ist lebenswichtig.

    Herzlichst ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  10. An Irelands' president of USA. It is amazing.
    I love that cat, his/her tied up with a handkerchief.

    AntwortenLöschen
  11. Eine beispielhafte, vorbildliche Lebenseinstellung!

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Irmi, was ist denn mit dinen Überschriften los? So viele Fragezeichen und in der Blogroll erst, man weiß gar nicht welche Sprache das sein soll!
    Gruß vom verwirrten Frollein

    AntwortenLöschen
  13. Der Text - fürwahr - es wäre so einfach, Frieden in der Welt zu halten.
    Die Eulenkatze kommt mir irgendwie bekannt vor.
    Würde mich sehr freuen, dich auch als meinen Leserin begrüßen zu dürfen, wenn ich das so sagen darf?

    Die Fege ♥♥

    AntwortenLöschen
  14. Guten Abend, liebe Irmi,

    das ist ein wunderbares positives Motto, das man unbedingt zum eigenen machen sollte ..

    So schnell kann alles vorbei sein. Immer öfter denk ich das. Und die Zeit ist zu schade, um wichtige Gelegenheiten verstreichen zu lassen ..auch die, anderen eine Freude zu machen.

    Danke für den Impuls :)

    Sag, bist du auf den Hund gekommen? das Foto etwas weiter unten hat mich auf die Idee gebracht ;)

    Ganz liebe Abendgrüße an dich,
    Ocean

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Irmi,
    dem kann ich nur beipflichten ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  16. hallo irmi,
    sehr weise, dieser text.
    stimmt nachdenklich, kann man nicht oft genug lesen um auch das handeln danach, soweit es jedem möglich ist, nicht zu vergessen.
    wenn nicht jetzt wann dann......

    eine schöne woche für dich und deine leser hier.

    grüßle sendet flo

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Irmi, ein so schöner wichtiger Post...hat mir gutgetan zu lesen, nachzuspüren was Du da geschrieben hast.
    liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  18. Da hast Du wieder was sehr, sehr Schönes gepostet!

    Liebe Irmi,
    ich wünsche Dir ein gutes, gesundes, erfolgreiches und wundervolles Jahr 2012!

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  19. Das spricht mir so sehr aus der Seele. Es gibt nichts schöneres als das glückliches Lächeln eines Menschen, dem du grad eine Freude bereitet hast!

    Ich wünsche dir ein wundertolles 2012!!!

    LG aus Stetten a.H.

    Ute

    AntwortenLöschen
  20. Das spricht mir so sehr aus der Seele. Es gibt nichts schöneres als das glückliches Lächeln eines Menschen, dem du grad eine Freude bereitet hast!

    Ich wünsche dir ein wundertolles 2012!!!

    LG aus Stetten a.H.

    Ute

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.