Samstag, 6. April 2013

Dies und Das und wieder etwas in eigener Sache

Diese kleine süße Häsin erreichte mich am Dienstag. Sie hatte sich ein klein wenig verspätet. Daran ist aber die Post schuld. Sie wurde von ihrer Designerin  "Claudias Knuffelbären"  "Irmi" getauft.

Irmi brachte noch dieses süße Täschchen mit. Danke, liebe Claudia.

Diese hübsche Kissenhülle habe ich vor ein paar Tagen bei Svanvithe gewonnen. Herzlichen Dank - ich habe mich sehr gefreut - denn so oft gewinne ich wirklich nicht.

 
Svanvithe hatte diese hübsche Häkelarbeit als Zugabe beigelegt. Ich benutze sie jetzt als Unterlage für mein Teelicht. Das sieht ganz toll aus.


Neu begrüßen darf ich am Neckarstrand
Malesawi
Elisabeth Meesters

Ich hoffe, dass es Euch hier gefällt und ich Euch  etwas Freude bereiten kann.

Wer hätte gewusst, dass für einen Liter Mäusemilch 4000 Mäuse gemolken werden müssen?  Nein, das ist kein Aprilscherz, es stimmt.
Die Prozedur ist sehr mühsam und wird meist mit einer Pipette durchgeführt. Allein um für medizinische Forschungszwecke die geringe Menge von 0,25 Kubikzentimetern zu gewinnen, muss eine halbe Stunde Zeit investiert werden. Für einen Liter, der für etwa 20 000 Euro gehandelt wird, müssen mindestens 4000 Mäuse gemolken werden. Das Sprichwort  "Das ist doch zum Mäusemelken"  hat also durchaus seine Berechtigung.

Mein Spruch des Tages:
Nicht immer, wenn du die Engel rufst,
werden sie kommen und dir helfen.
Aber sie werden immer kommen,
wenn du sie wirklich brauchst.
(Klara Löwenstein)


Kommentare :

  1. Hallo Irmi ,
    deine Irmi ist ja eine SÜSSE ,
    die hat Claudia aber auch klasse gemacht , auch das Täschen ♥ Svanvithe hat dich auch lieb bedacht mit dem schönen Kissen & dem Deckchen .
    Ha jetzt weiß ich auch warum es bei verzwickten Angelegenheiten immer heißt : das ist ja zum Mäusemelken !!!!
    Liebe Wochenendgrüße an den Neckarstrand ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich dachte mir auch schon oft, dass es zum Mäusemelken sei!!
    Aber dass dies so mühsam ist, hätte ich nun auch wieder nicht gedacht....
    Liebe Irmi du Gewinnglückspilz ; )
    ich wünsche dir ein heiteres Wochenende und schicke dir ganz ♥-liche Grüsse brigitte

    AntwortenLöschen
  3. ...gefällt mir sehr, liebe Irmi,
    dein Spruch des Tages...wenn ich nur immer darauf vertrauen könnte...
    sehr schön dein Geschenk und Gewinn, daran kann man sich erfreuen, mit soviel Liebe hergestellte Handarbeiten...
    wer bitte braucht denn wofür Mäusemilch?!? lasst die doch den jungen Mäusen, statt mit ihnen zu forschen...

    wünsch dir einen schönen Samstag,
    lieber gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Irmi,

    manchmal erreichen einen liebe Päckchen von netten Leuten. Man wird völlig überrascht! Das ist das Schöne an dieser Gemeinschaft. Aber natürlich packen wir sicher auch immer wieder ein Päckchen für liebe Menschen. Wobei ich mich ganz persönlich auch sehr über Briefe und mails freue.

    Wünsch dir ein schönes Wochenende und viel Freude mit deinen Geschenken, Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Irmi,

    ganz besonders freue ich mich über die schönen Geschenke von Anke (Svanvithe).
    Ich habe schon zweimal von ihr Handarbeiten erhalten.
    Anke arbeitet tadellos.

    In Liebe
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Hui - herzlichen Glückwunsch :-)
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  7. Oja, liebe Irmi,

    über so ein süßes Mäusemädchen freut man sich auch nach Oster noch. Was für ein hübsches, niedliches Häslein. Ihr sieht man die Liebe an, mit der sie gemacht wurde. Genauso wie dem anderen schönen Gewinn.
    Hach ja, und das Wetter ist leider auch zum Mäusemelken ... lach. Aber Besserung soll nun wirklich in Sicht sein.
    Schön sind auch deine Ausführung zu den Jahreszeiten und warum es sich zu leben lohnt.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    und schick dir liebe Grüße,
    die Waldameise :)

    AntwortenLöschen
  8. Lach ... jetzt hab ich vor lauter Mäusemelken auch "Mäusemädchen" geschrieben, entschuldige, liebes Hasenmädchen :-)

    AntwortenLöschen
  9. Dein Spruch des Tages gehört an meine Pinnwand. Danke.

    egbert

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Irmi,
    wie schön, der hübsche Hase hat Dir einen Frühlingsgruß gebracht. Täschen und Kissen sind so hübsch und bringen Farbe ins Haus.
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Irmi,

    ja wozu braucht man denn die Mäusemilch, das dieser Aufwand gerechtfertigt wird? Doch nicht etwa in China ein Schwangerschaftsförderndes Mittel oder sowas? Den Chinesen ist so ein Märchen vielleicht etwas wert.
    Ich hoffe es geht dir soweit gut?

    Gruß vom Frollein

    AntwortenLöschen
  12. So eine goldige Häsin,
    sie hat genau den
    richtigen Namen! ;)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  13. Lieben Irmi, so ein süßes Hasenmädchen, ich wünsche dir ganz viel Freude damit und auch mit deinem schönen Gewinn.Momentan habe ich durch unseren Umzug nicht so viel Zeit, lese aber alle deine Beiträge immer mit großer Freude. Dir ein schönes Wochenende. Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Irmi
    das Mäusemelken ist aber schwierig,weil es keine so kleine Schemel gibt zum Drunter stellen.
    Das Hasenmädchen ist ja süß.
    Liebe Grüße und auch ein schönes Wochenende,Christa...

    AntwortenLöschen
  15. schöne Geschenke ... und wieder ein sehr schöner Spruch.

    Ich wünsche dir eine gute Nacht - und Morgen einen angenehmen Sonntag :-)
    lieber Gruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Irmi,
    Kongratuliere zu deinen Gewinnen und Geschenke! Sehr lieb.
    Die Mäusemilch ist ja eine Geschichte!
    Ganz lieber Gruss,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen, liebe Irmi (◠‿◠)
    Noch eine Irmi - da hast du ja Verstärkung bekommen.^^
    Besser in der Post als im Schnee stecken geblieben. hahaha
    Na, wenn die Häsin jetzt da ist, kann der Frühling ja auch kommen.
    Hab einen schönen Sonntag und sei ♥lich gegrüßt, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  18. moin irmi,
    eine sehr erfreuliche sicht all der dinge...
    diese liebenswerten i-tüpfelchen in der wohnung hab ich auch bereits wieder dekoriert, ein *zuhause*.
    den meisten platz beanspruchen meine bücher, prompt gab es beim ersten treffen hier im haus weitere leseanreize ;). ein herr empfahl ein kishon-buch und er sich durch eigene aquarelle.
    einen sprichwörtlichen sonntag wünsche ich!

    AntwortenLöschen
  19. Guten Morgen liebe Irmi,
    vielen Dank für den schönen Post :O) Es freut mich, daß Dir das kleine Hasenmädchen gefällt und für die Verspätung durch die Post kann ich mich nur entschuldigen!
    Dein Spruch des Tages ist wirklich so gut......
    Ich wünsch Dir einen schönen und glücklichen Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Irmi,

    danke für deinen Hinweis. Ich hatte den Post glatt übersehen.

    Das hellblaue Kissen macht sich in der Hülle wirklich gut, weil die Farben sehr harmonisch sind. Ich freue mich, dass es dir gefällt und auch das kleine Deckchen zum Einsatz kommt.

    Deine Namensvetterin sieht übrigens auch ganz entzückend aus.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.