Dienstag, 17. Juni 2014

Dies und Das im Garten....

Ein kleiner Rundgang im Garten gefällig?

Die klügsten Männer sind jene,
die ihrer Frau einreden können,
dass Gartenarbeit schön macht.
Karel Capek




Noch blüht es in verschwenderischer Pracht. Jeder Tag bringt neue, kleine Wunderwerke hervor. Diese Yucca blüht in diesem Jahr zweifach.


An einem Sommermorgen
Da nimm den Wanderstab,
Es fallen deine Sorgen
Wie Nebel von dir ab.

Des Himmels heitere Bläue
Lacht dir ins Herz hinein,
Und schließt, wie Gottes Treue,
Mit seinem Dach dich ein.

Rings Blüten nur und Triebe
Und Halme von Segen schwer,
Dir ist, als zöge die Liebe
Des Weges nebenher.

So heimisch alles klinget
Als wir im Vaterhaus,
Und über die Lerchen schwinget
Die Seele sich hinaus.
(Theodot Storm)

Kommentare :

  1. Guten Morgen, meine liebe Irmi,
    vielen Dank für diesen wunderschönen Rundgang durch Deinen Garten! Herrlich blüht es bei Dir! Die Agave blüht wunderschön! Ich mag die sehr, hab aber leider keinen Platz dafür ....
    Das Gedicht von Herrn Storm gefällt mir sehr gut ...am liebsten würde ich jetzt meinen Wanderstab nehmen ......
    Ich wünsch Dir einen schönen und sonnigen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irmi,
    vielen Dank für Deinen Besuch und Deine lieben Worte bei mir! Was für wunderschöne Blumen, ein schöner Spaziergang durch den prachtvollen Garten. Über die Worte von Herrn Capek musste ich schmunzeln und das Gedicht von Storm macht Lust zu Wandern.
    Ein schöner Post, vielen Dank.
    Ganz liebe Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen, liebe Irmi,
    prächtige Blüten und ein herrlicher Rundgang durch den Garten. Vielen Dank dafür.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag und grüße herzlich
    Regina

    AntwortenLöschen
  4. Ein wundervoller Rundgang liebe Irmi. Danke dir dass du uns deine Blütenpracht gezeigt hast.

    Schönen Tag und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Irmi
    dein Rundgang war sehr schön mit den einzelnen hübschen Blumen und dein Gedicht dazu ist für Herz und Seele eine wahre Freude!
    Ich wünsche dir einen angenehmen schönen Tag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Irmi...was für eine Pracht!
    Der Rundgang war wunderbar. Danke dir.
    So ein Garten mit Blumen ist schon Balsam für eine Seele.

    Hab einen schönen Tag.

    Herzlichst
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Irmi,
    wunderschön ist es in deinem Garten! Herrlich wenn alles so üppig blüht!
    Wünsche dir einen schönen Tag!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Irmi,
    daß Gartenarbeit schön macht, wird einem aber wirklich dann nur eingeredet ;o)
    Auf alle Fälle ist es schön, wenn man einen Garten hat. Bei Dir blüht es ja herrlich zur Zeit. Die Agave ist ja gigantisch!
    Wandern, oder einfach spazieren gehen, das machen wir viel zu selten. Dabei ist das wirklich immer wieder so, wie Herr Storm das beschreibt!!
    Einen lieben Gruß schickt Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  9. Die Natur treibt es bunt in deinem Garten! Herrliche Fotos! LG Martina

    AntwortenLöschen
  10. bei der fülle in der natur kann ich nur dankbar sein, dazu der gesang der vögel und wir mittendrin...
    zu pfingsten sahen und hörten wir posaunenchöre auf anhängern von ort zu ort fahren und musizieren, richtig pfingstlich ;).
    liebe irmi,
    hab viel freude und wenig arbeit an deinem garten!

    AntwortenLöschen
  11. Ach Irmi, ist das wieder ein bunt-duftiger Beitrag. Ja, es gibt in diesen tagen auch noch andere Dinge neben dem runden, schwarz-weißen Leder ;-)

    herzliche Grüße,
    egbert

    AntwortenLöschen
  12. Herrlich liebe Irmi,

    diese Blütenpracht und das so passende Gedicht erfreut das Herz. :-)

    Einen schönen "Gartentag" wünsche ich Dir

    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Irmi, herzliche Grüße.
    Herrliche Blüten. Jetzt ist alles in voller Pracht und das passende Gedicht hast Du auch herausgesucht.
    Dir alles Gute und tschüssi sagt Brigitte.

    AntwortenLöschen
  14. Das ist richtig schön, wie es da bei dir blüht

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Irmi
    Herrlich schön, deine Blumenpracht heute mit Gedicht !
    Alles Liebe wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Irmi,
    danke für deinen Besuch bei mir. Blumen machen einen Garten erst so richtig lebendig.
    Einen schönen Dienstag wünsche ich dir.
    Herzliche Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Irmi,
    der Anblick solch wunderbarer Blüten muntert mich persönlich immer wieder auf.
    Gerade heute haben mir deine schönen Blumenfotos gut getan. Danke♥
    Lieben Dienstagsgruss
    moni

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Irmi,

    Herr Schwanenweiß muss mich nicht zur Gartenarbeit überreden. Ich mache sie (meistens) gern und genieße unseren wild-wüsten Garten, der derzeit so buschig grün und am Blühen ist, dass es einem das Auge erfreut.

    In unsrem kleinen Wohngebiet sind wir das Haus mit der üppigsten Gesellschaft an Pflanzen, und selbst Herr Schwanenweiß hätte bei unserem Einzug vor sechs Jahren nicht gedacht, wie schön wir es einmal haben werden. Damals gab's außer Unkraut gar nichts drumherum...

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  19. Ein wundervoller Rundgang, Irmi.
    Ich mag es sehr, wenn alles so herrlich blüht und die Luft im Garten voller Blütenduft ist.
    Schade, dass es im Augenblick so ungemütlich draußen ist. Wird Zeit, dass es wieder besser wird und ich auch meinen Garten wieder genießen kann.

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Irmi,
    erst in späten Jahren habe ich den Garten mit seiner Pracht, seinem Reichtum und seiner ausgleichenden und heilenden Wirkung zu schätzen gelernt. Wenn es mir nun mal nicht gut geht, dann hilft ein Gang durch die Beete, etwas Hacken, die Erde zwischen den Fingern zu spüren. Das „erdet“ mich wieder.
    Wenn ich deine prachtvollen Pflanzen betrachte und die liebevollen Zeilen lese, dann denke ich dass es dir genauso geht. Oder?

    Ganz ♥-lich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Irmi,

    herrlich grünt und blüht es bei Dir. Die Agavenblüte sieht wirklich sehr beeindruckend aus. Ein sehr passendes Gedicht hast Du dazu ausgewählt, ja, so mag ich das auch.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Servus Irmi,
    wenn das mit dem Spruch von Karel Capek immer klappen würde, dann gäb´s ja nur "klügste" Männer !?
    Deine Lilien sind sehr schön, wir haben die Freude an unseren noch vor uns. Die Knospen werden erst die nächsten Tage "platzen".
    Dir schöne Tage im Garten,
    Luis

    AntwortenLöschen
  23. das sind wundervolle bilder liebe irmi!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Irmi,
    Hast du diese exotische Yucca Gloriosa im Garten? Die ist so wunderschön! Hier wächst die im freien und Pieter hat öfters versucht in den 80er Jahren um die aus zu graben aber die haben eine Wurzel die so unentlich tief hinunter geht... Er hat es aufgeben müssen!
    Aber es ist keine AGAVE! Schau mal auf Google nach Yucca Gloriosa.
    Liebe Grüsse,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  25. Yucca Gloriosa Blüte meinte ich um auf Google nach zu schauen...

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Irmi,
    irgendwie war mein Kommentar einmal wieder weg .... Das ist eine herrliche Blütenpracht: Jede einzelne Pflanze für sich. Den Spruch von Capek sehe ich als satirisch :)))) Abgesehen davon, dass ich bei uns sehr, sehr gerne im Garten werkele. Es war früher schon stets der Ausgleich zur Schreibtischarbeit; ins waren mitunter 14 Stunden am Tag und ich habe mich nur nach dem Grün gesehnt ... ...

    Dir wünsche ich noch einen herrlichen Dienstagabend
    Herzliche Grüßle von Heidrun

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Irmi,
    so wunderschöne Pflanzen und die "Agave" kenne ich als Gartenyucca,
    bei uns blüht sie auch, aber dieses Jahr nur mit einer Blüte.
    Was die Männer sich so alles ausdenken, um die Frauen zum Arbeiten zu überreden (kopfschüttel)
    Das Gedicht von Th. Storm ist sehr gut ausgewählt.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Irmi,
    Capek und Garten. Zwei Dinge, die ich mag. Kennst Du sein Buch "Das Jahr des Gärtners"? Eines meiner Lieblingsgartenbücher.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Irmi,
    das ist keine Agave, sondern eine Yucca, eine Palmlilie!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  30. ...so schön ist es , liebe Irmi,
    in deinem Garten...eine Freude, die Blüten...meine Palmlilie blüht noch nicht...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Irma ,die Blütenpracht ist wunderschön !!!DieÜberredungskunst der Männer wäre doch für "Sie" genial .Klasse !!Liebe Grüße Ina

    AntwortenLöschen
  32. Herrlich liebe Irmi,
    da genieße am Wochenende deinen Garten.
    So eine tolle Blütenpracht!
    Ganz viele liebe gemütliche Wochenendsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.