Samstag, 7. März 2015

Dies und Das und der nahende Frühling



Der Frühling naht

Der Frühling naht, die holde Zeit,
Schon kommt sie mit Gewalt,
Mit Veilchenduft und Lerchenschlag
Und grün wird Au' und Wald.
Auch mir im Herzen grünt empor
Der Hoffnung frohes Wort, -
Ich hoff' auf sonnenhelle Zeit,
Ich hoffe fort und fort!

Und über aller Frühlingspracht
Da lacht der Himmel blau,
Er strahlt so hell und spiegelt sich
Im Bache auf der Au'. -
Und Osterglockentöne ziehn
In meine Seele ein -
Ich glaub' an dich und an dein Wort,
Weil du der Himmel mein!

Und Frühlingshauch und Frühlingsglück
Auf jedem Halm sich wiegt,
Bis dass die Welt in Sommerspracht,
Im Rosenschimmer liegt.
Ich lieb' dich, meine Liebe ist
Der Welt gleich, gross und weit -
Du bist die Sonne, die mir giebt
Die schönste Rosenzeit.

- Eufemia von Adlersfeld-Ballestrem 1854-1941, deutsche Schriftstellerin -


Mit diesem unbekannten, aber sehr schönen Gedicht, verabschiede ich mich in das Wochenende.
Ich wünsche allen meinen Lesern ein sonniges Wochenende und sage tschüss bis zum Montag.



Kommentare :

  1. Irmi - meine liebe Irmi,

    ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende

    ganz liebe Grüße
    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön , liebe Irmi . Das Wetter soll ja richtig toll werden , bei uns scheint die Sonne schon . Dir auch ein schönes Wochenende . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irmi, auch Dir ein wunderschönes Wochenende.
    Bei uns scheint die Sonne auch schon und es soll toll sein. Also, ab in der Garten. FREU !!!!

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Vielen lieben Dank Irmi, das wünsche ich dir auch ☼

    AntwortenLöschen
  5. Liebe irmi, auch ich wünsche dir ein schönes und sonniges Wochenende. Das Gedicht ist bezaubernd.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Irmi....ich wünsche dir ein frühlingshaftes wundervolles Wochenende!

    Liebe Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  7. Das ist wahrlich ein schönes Gedicht . . . da geht einem richtig das Herz auf ;O)
    Dir auch ein schönes Wochenende,
    Doris

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Irmi
    Ein sonniges schönes Wochenende wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Irmi, damit hast du wunderschön den Frühling eingeläutet. Danke US schönes WochenendeLG Eva

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Irmi,
    ein tolles Gedicht, das hoffentlich den Frühling einleitet.
    LG und sonniges We.
    Sadie

    AntwortenLöschen
  11. Irmi, das ist ein sehr schönes Gedicht

    lg und ein schönes WE
    Gabi

    AntwortenLöschen
  12. Hallo, Irmi,
    wenn man die Kommentare hier so liest, dann hat man wirklich den Eindruck, dass es überall Frühling werden will. Auch hier bei uns ist es schön, die Sonne scheint, und wir werden es genießen. Du hoffentlich auch!
    Liebe Grüße und ein wunderschönes Frühlings-Wochenende!
    Christine

    AntwortenLöschen
  13. Ein wundervolles Gedicht, liebe Irmi! Ja, er naht! Bei uns ist es heute wieder sehr schön. Wir werden gleich einen Ausflug unternehmen. Ich wünsche Dir auch ein herrliches sonniges Wochenende!

    Viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Irmi!
    Es wird echt Zeit, dass der Frühling kommt und vorallem auch bleibt!. Bei mir im Garten trauen sich die Kokuse mit kleinem Köpfchen heraus und Merlin hat sich zum ersten mal in diesem Jahr im Garten auf dem Gras gewälzt.
    Also wir sind für den Frühling bereit: Ist er es auch für uns?
    Ich wünsche Dir jedenfalls ein wunderbares Wochenende mit viel Sonne
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  15. ...ein schönes sonniges Frühlingswochenende, liebe Irmi,
    das wünsche ich uns auch...genieße die Sonnenstrahlen,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Irmi,
    ich mag den Mond und all die Mythen um ihn. Bei mir trifft es zu, dass ich bei Vollmond nicht so gut schlafen kann. Das liegt vermutlich daran, dass es oft sehr hell draußen ist.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Irmi,

    also ich würde auch sagen , bei Vollmond ist was, auch wenn sich da die Geister scheiden, weil ich schleiche da auch immer die halbe Nacht rum ;o)))

    ich wünsch dir einen schönen Sonntag.

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  18. Endlich rückt der Frühling näher :-)
    Heute einen schönen Frauentag liebe Irmi!

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Irmi, herzliche Grüße und ein Dankeschön für Deine besten Genesungswünsche für mein Mann.
    Gott sei Dank habe ich durch die Mondphasen keine Schlafstörungen.
    Heute kann ich mal eine große Blogwanderung machen, die nächste muß wieder lange warten.
    Alles Gute und tschüssi Brigitte.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo, meine liebe Irmi,
    danke für dieses wunderschöne Gedicht!
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen Sonntagabend!
    ♥ Allerliebste Grüße , Deine Claudia ♥
    P.S. Danke für Deine liebe Mail, Antwort ist schon abgeschickt ;O)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.