Montag, 23. März 2015

Dies und Das und ein Danke an den Knirps

http://shop.knirps.de/images/articles/ce6fe073c43e44defb23fcb0a518accc_8.jpg 
Wie nett, dass du immer noch bei mir bist. Deine Anhänglichkeit ist geradezu rührend. So richtig verdient habe ich sie nicht immer.
Als du neu warst, habe ich dich gern mitgenommen - deine Farben gefielen mir. Und du warst schön leicht, leichter als deine Vorgänger. Dafür natürlich auch teurer.
Dann kam der Herbst, und du wurdest mein ständiger Begleiter. Das konnte ich nicht mehr so richtig würdigen, du gingst mir eher auf die Nerven. Klar, du sorgtest dafür, dass ich trocken blieb. Aber dafür wurdest du bei jedem Schauer selbst klitschnass und tropftest leise vor dich hin - ein sperriges Stück, für das sich unterwegs nicht immer ein Abstellplatz fand. Unter den Arm klemmen konnte ich dich in diesem Zustand auch nicht.
Dann ließ ich dich zum ersten Mal stehen. Ich merkte es allerdings schon nach drei Schritten, weil es draußen mal wieder wie aus Eimern goss. Schnell drehte ich um und holte dich.
Das nächste Mal, als ich dich in einem Laden vergaß, hat dich jemand hinter mir hergetragen. Ich war etwas beschämt Du wirktest damals schon ein wenig schäbig.
Jetzt bist du alt und zerfleddert. Dein Gerüst geht langsam aus dem Leim, und die Bespannung ist auch schon ausgeblichen. Aber die Mechanik funktioniert noch. Du bist auf die Hutablage im Auto gewechselt, wartest dort auf deine Einsätze in Wald und Feld und bei unverhofften Notfällen. So kann es bleiben, lange noch.

http://images.gutefrage.net/media/fragen/bilder/gibt-es-menschen-die-in-regen-wind-und-wolken-eine-besonders-sinnliche-stimmung-der-natur-spueren/1_big.jpg 

Ein Regenschirm ist ein Kleidungsstück,
das - mitgenommen - für schönes Wetter sorgt.
(Altes Sprichwort)

Kommentare :

  1. Guten Morgen, meine liebe Irmi,
    danke für diese wunderschöne Ode an den Knirps!
    Auch bei mir ist immer einer mit dabei , schon viele lange Jahre :O)
    Das kleine Gedicht dazu, herrlich! Danke dafür!
    Ich wünsch Dir einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße,Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Irmi, das trifft es wirklich total! Das Sprichwort auch:-)
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Na, das ist ja schon eine kleine Liebeserklärung an deinen Knirps^^ Finde ich aber klasse und hast du absolut niedlich geschrieben. Diese Worte könnten wohl so einige Frauen aussprechen.

    Wünsche dir einen schönen Wochenstart und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  4. gut gesagt Irmi
    wenn er mit ist ..dann traut Petrus sich nicht und lässt die Sonne scheinen .D
    LG vom katerchen zum Wochenstart

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Irmi,
    welch schöne Worte du deinem Knirps widmest.
    Ich habe eigentlich nie so einen Knirps zur Hand.
    Sie sind mir zu wenig stabil und wenn es mal stärker windet dann klappt es den Schirm nach aussen. :-)
    Aber ich stimme dir zu, dass sie durchaus ihren guten Zweck erfüllen.

    Schönen Tag!

    Liebe Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. ja.... der gute alte Knirps.... der hält noch einiges aus. nicht zu vergleichen mit den billigen nachbauten. es lohnt sich wirklich einen "Echten KNIRPS" zu besitzen

    Wustest du übrigens, das es in meiner Heimatstadt Solingen hergestellt wird?

    lg und einen guten Start in die Woche
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Irmi,
    sehr gut hast du den Werdegang des Schirms beschrieben, ich glaube es gibt noch weitere Knirpse und auch Schirme mit anderen Namen, die aber alle das gleiche Schicksal teilen!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Ich war so stolz auf meinen ersten Knirps und hab ihn auch noch immer :-). Da bei mir gewisse Dinge auch immer Namen bekommen, dürfen sie auch bleiben, wenn sie schon etwas altersschwach sind. Müssen dann allerdings nich mehr so viel arbeiten...Hab einen schönen Wochenanfang, Irmili!

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Irmi,
    das hat mir heute aber ein Schmunzeln auf das Gesicht gezaubert. Echt schön! Mit meinem Schirm ist das so eine Sache. Habe ich ihn dabei, dann regnet es nicht. Habe ich ihn vergessen, regnet es bestimmt. Es passt eigentlich immer nur, wenn es beim Weggehen schon regnet.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Irmi,
    Knirps ist schon eine Marke für sich. Ich habe meinen von meiner Mutter "geerbt" und auch bei mir liegt er - jederzeit griffbereit - im Auto!
    Das ist wirklich die beste Vorbeugung vor schlechtem Wetter: immer einen Schirm dabei zu haben!
    Liebe Montagsgrüße
    moni

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Irmi,
    Du hast mich mit Deiner Dankesrede an Deine Knirps zum Schmunzeln gebracht.
    Ich kann schon gar nicht mehr zählen, wieviele Regenschirme ich schon irgendwo stehen gelassen habe.
    Offensichtlich hatte ich nicht das Glück, dass ich es nach kurzer Zeit aufgrund von Regengüssen merkte. Ich hatte den Schirm wohl vorsorglich mitgenommen und er hat dann, wie es der lustige Spruch auf dem Foto zeigt, für gutes Wetter gesorgt.
    :-D
    Liebe Grüße von:
    Beate

    AntwortenLöschen
  12. Ich finde diese "Geschichte" eher etwas traurig... manchmal vermisse ich sie sehr, diese Dinge aus meiner Erinnerung von früher. Hatte selbst nie einen Knirps, aber meine Oma und außerdem das Geschäft auf dem Weg zur Schule... roter Punkt, wenn ich mich recht erinnere.

    Nana

    AntwortenLöschen
  13. Servus Irmi,
    "Da nimm i´ amoi an Schirm mit, dann rengt´s g´wiß net !"
    Dir eine gut beschirmte Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Irmi
    Ja dieser Knirps, da hatte ich letztes so ein blödes Finger einklemmen, es tat sau weh und es blutete, ich hatte gleich ein treffen.Ich habe in vor Wut in einen öffentlichen Kübel geschmissen und ging in den nächsten Laden und habe mir einen anderen gekauft, diesmal keinen Knirps.
    Schöner Frühlingstag wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
  15. Ach, das ist allerliebst! Ein Dankeschön an den Knirps zu schreiben, ist einfach grandios! LG Martina

    AntwortenLöschen
  16. Schön - diese Wertschätzung des Knirps! Ich habe auch noch einen, dieser ist von meiner Mutter und die verstarb im Jahr 1984. Der Knirps ist allerdings unverwüstlich. Und die neuen 5-Euro-Teile können sich kaum mit diesem Schirm messen.

    Liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Irmi,
    der Knirps ist eine tolle Erfindung! Meiner ruht in meiner Handtasche, immer einsatzbereit. Eine schöne Dankesrede von Dir an den Knirps!
    Herzliche Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  18. An umbrella, soft and it keeps you dry, what would you do if I wasn't around, huh?

    AntwortenLöschen
  19. So eine liebevolle Würdigung an deinen kleinen Knirps....das ist wirklich schön.
    Hab zwar keinen von DER Marke, aber ebenso einen und der ist grau, vertreibt bestimmt nicht das Regenwetter :-) Für alle Fälle gibt es noch einen roten und einen schwarzen Stockschirm und sogar einen Riesenschirm für zwei Personen.

    GLG Mathilda

    AntwortenLöschen
  20. ja - der Knirps :-)
    ich habe auch einen Kleinen ... ganz leichten :-)
    Das hast du wieder sehr schön geschrieben Irmi.

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Irmi,
    Ja, so war und treu sind solche Knirps! Wir verwenden eigentlich ganz selten ein Regenschirm da wir fast immer trocken in und aus das Auto kommen können. Es ist hier mehr darauf gebaut worden und Parkplatzen auch oft unter Dach.
    Aber bequem waren diese Knirps!
    Ganz liebe und sonnige Grüsse,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Irmi,
    ich habe von meiner Oma auch einen teuren Knirps Schirm in Rot zur Einschulung bekommen. Der war jahrelang mein Begleiter auch noch im Büro. Irgendwann zogen dann modernere Schirme hier ein und der rote wanderte als Ersatz ins Büro um von einem Gebäude ins andere zu laufen. Als ich in Mutterschaftsurlaub ging blieb er dort, aber weißt Du was, er ist heute 18 Jahre später immer noch dort und funktioniert immer noch einwandfrei - im Gegensatz zu manch' anderen.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Irmi,

    Schirme kann man nie genug haben, sogar Banken haben Welche, Rettungsschirme genannt ;)
    Ich habe früher, als ich noch in der Schule war, den Schirm oft vergessen und dann immer wieder einen gekauft,
    wenn es regnete ;) da kommt dann so Einiges zusammen *lach*

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  24. Aaaah wie schön ist das denn !!!!!
    Ja der kleine Knirps. Hatte auch ganz viele Jahre diesen kleinen, perfekten Begleiter bis ein Herbststurm ihn auseinander riss.
    :O).....

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.