Samstag, 13. Juni 2015

Dies und Das und wieder Wochenende


(Rote Kastanienblüten)



Begegnung in der Kastanien-Allee

Ihm ward des Eingangs grüne Dunkelheit
kühl wie ein Seidenmantel umgegeben,
den er noch nahm und ordnete: als eben
am andern transparenten Ende, weit,

aus grüner Sonne, wie aus grünen Scheiben,
weiß eine einzelne Gestalt
aufleuchtete, um lange fern zu bleiben
und schließlich, von dem Lichterniedertreiben
bei jedem Schritte überwallt,

ein helles Wechseln auf sich herzutragen,
das scheu im Blond nach hinten lief.
Aber auf einmal war der Schatten tief,
und nahe Augen lagen aufgeschlagen

in einem neuen deutlichen Gesicht,
das wie in einem Bildnis verweilte
in dem Moment, da man sich wieder teilte:
erst war es immer, und dann war es nicht.
(Rainer Maria Rilke)

Ich wünsche allen meinen lieben Leserinnen und Lesern ein frohes Wochenende und verabschiede mich bis zum Montag in alter Frische. Habt es ganz einfach fein.

Kommentare :

  1. guten morgen irmi,
    der rilke begegnet mir immer wieder, er war in worpswede und sein denkmal unübersehbar und fein auf norderney.
    die aussage in diesem gedicht erschliesst sich mir nicht, ich spüre lichtflecken im dunkel (wald).
    die kastanien haben ihre kerzen verglühen lassen, hier ist trockener, heisser sommer!
    liebe grüsse ins wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Leider keine Bilder für mich sichtbar, denke ich mir die Schönheit der Kastanien und wünsche dir ein wundervolles, sonniges Wochenende liebe Irmi.

    Liebe Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. mir geht es wie Nova Irmi..kein Bildchen zeigt sich..
    LG zum Wochenende vom katerchen

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche Dir auch ein schönes Wochenende und sende liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  5. ich sehr auch keine Bilder, aber das Gedicht ist wunderschön!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Irmi,
    traumhaft schön sind die roten Kastanienblüten. Jede Blüte ist ein kleines Kunstwerk. Ich wünsche Dir ebenfalls ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Irmi,
    welchen Reichtum die Natur hervorbringt. Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende, vielleicht liegst du unter einem schattigen Baum, wenn die Hitze zu groß wird.
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Dir auch ein schönes Wochenende, liebe Irmi.
    Ich freue mich über die Sonne und hoffe aber, dass die drückende Hitze ausbleibt. So wünsche ich auch Dir angenehme Sonnenstunden.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Bilder :-) Da habe ich gerade überlegt, was eigentlich die Kastanien in unserer Gegend gerade machen ... beim Spaziergang mit den Damen hat es geregnet, sodass ich den Blick doch eher auf den Boden gerichtet habe. Das muss ich unbedingt nachholen.
    Genieß du ebenfalls das Wochenende.
    Viele Wochenendgrüße von Carola

    AntwortenLöschen
  10. wunderschön Gedicht und Blumen, wünsche schönen Samstag, Klaus

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Irmi, ich wünsche dir ein schönes Wochenende, was nicht zu heiß ist.Es soll dir Erholung bringen, damit du am Montag wieder "Frisch" dein Blog führen kannst.
    Herzliche Grüße, Margot.

    AntwortenLöschen
  12. ich wünsche dir ein wundervolles wochenende!
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  13. Schööööön liebe Irmi!
    Lass es dir gutgehen am Wochenende und ich schick dir ganz viele liebe sonnige Grüße
    Ulli

    AntwortenLöschen
  14. die auch ein schönes wochenedne, liebe irmi!
    gl
    margit

    AntwortenLöschen
  15. die roten Kastanienblüten sind beeindruckend schön, liebe Irmi,
    für Dich auch ein schönes WE
    mit lieben Grüße aus dem Garten von Traudi

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Irmi, schön für mich, hier in meinem Gebirgsdorf gibt es keine Kastanien, vielleicht in Südnorwegen. LG Eva

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Irmi , ich wünsch dir auch ein angenehmes Wochenende mit viel Sonnenschein . :)
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Irmi,
    schönes Gedicht von Rilke ... große Kastanienbäume mit Kastanienblüten mag ich auch, darüber habe ich auch schon Posts geschrieben. Wünsche Dir auch ein schönes Wochenende.

    Gruß Dieter

    AntwortenLöschen
  19. Ein wunderschönes Gedicht von Rilke, liebe Irmi. Und ich mag besonders die roten Kastanienblüten ..und ganze Kastanien-Alleen, sie haben eine ungeheure Faszination..

    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir und schicke dir liebe Grüße :)
    Ocean

    AntwortenLöschen
  20. Danke liebe Irmi! Ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Irmi,
    Sehr schöne Kastanienblüten. Hier gibt es nur die im Frühling blühende Pferdekastanien.
    Geniesse den Sonntag und alles Liebe.
    Mariette

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Irmi,

    oh, gerade diese rotblühenden Kastanien finde ich besonders schön. Unterlegt mit einem wundervollen Gedicht, ich liebe halt Rilke, bereiten mit die Fotos besondere Freude.

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag

    Andrea

    AntwortenLöschen
  23. So ein schönes Gedicht liebe Irmi!
    Ganz viele sonnige Sonntagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  24. Hallo , meine liebe Irmi,
    danke für die traumahften Bilder von der roten Kastanie und dem herrlichen gedicht dazu!
    Ich hofe, Du hattest ein schönes und angenehmes Wochenende!
    Ich wünsch Dir nun noch einen schönen Sonntag-Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  25. Ach der Rilke, ein Dichter mit grossem Herz fuer die Natur! Ich vermisse Kastanienbaeume hier. :-)

    Aber die Akazien, ueber die Du in Deinem naechsten Post schreibst, die haben wir zur Genuege, in vielen Sorten.
    Am eindruckvollsten sind die in der Wueste, oftmals die einzigen Baeume weit und breit,

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.