Montag, 21. Dezember 2015

Der 4. Advent

Nun steht der Endspurt vor der Tür. Man merkt es deutlich: die Hektik nimmt zu. Und das, wo es doch eigentlich besinnlich zugehen sollte.

http://www.linkpix.de/data/media/518/1324206827.jpg 

Ich bin total überwältigt über die vielen Weihnachtsglückwünsche. Seht es mir bitte nach, dass ich hier nun nicht 23 Namen aufführe. Ich bedanke mich bei allen ganz, ganz herzlich. Ich bin wirklich gerührt. Danke, danke, danke.



Ich freue mich ganz besonders, dass ich

Lollo

hier am Neckarstrand begrüssen darf. Nimm Platz und fühl dich wohl hier.


Und mit diesem Gedicht wünsche ich allen einen ruhigen, besinnlichen 4. Advent und einen guten Start in die kommende Woche.


Vier Kerzen im Advent

Die erste Kerze brennt für Stille,
für Ruhe und Gemütlichkeit,
für Herzlichkeit und für den Wille,
zu leben in Behaglichkeit.

Die zweite Kerze brennt für Hoffnung,
für die Kraft und für den Glauben,
für Vernunft und für die Achtung,
und für die weißen Friedenstauben.

Die dritte Kerze brennt für Anstand,
für Respekt und auch für Güte,
für Gerechtigkeit und für Verstand,
und für's eigene Gemüte.

Die vierte Kerze brennt für Liebe,
für das Wichtigste auf dieser Welt,
es gäbe nichts das uns noch bliebe,
wär nicht sie, an Nummer Eins gestellt.
© Horst Rehmann



Kommentare :

  1. Guten Morgen, liebe Irmi, wie geht es Dir denn?
    Herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
  2. ...aber die Größte unter ihnen ist die Liebe! Ja! Es ist gut, von dir zu hören. Lass den Trubel vor der Tür stehen und nimm dir Zeit und Ruhe. Wir treffen heute liebe, alte Freunde, erzählen, wandern ein bisschen und essen zusammen. Das gehört zur Vorweihnachtsfreude dazu.
    Alles Liebe, Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Irmi,
    ich wünsche Dir einen schönen 4. Adventssonntag. Bei dem milden Wetter machen wir einen Ausflug. Weihnachtsstress kommt heute nicht auf.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. ja, das mit der Hektik trifft auch bei mir voll zu, liebe Irmi
    irgendwie ist es jedes Jahr so

    aber heute haben wir endlich mal nichts was erledigt werden muss, das werde ich genießen

    einen schönen 4. Advent
    wünscht Gabi

    AntwortenLöschen
  5. einen LG zum 4.Advent Irmi vom katerchen der es gelassen angeht

    AntwortenLöschen
  6. Ja, dieses Gedicht kenne ich und es ist so schön.
    Alles Gute für dich liebe Irmi und einen entspannten 4.Advent.

    LG Mathilda

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Irmi, danke für deine nette Begrüßung! Dir geht es hoffentlich wieder besser?
    Wir planen für heute auch einen ruhige gemütlichen Tag mit einem Ausflug aufs Land und Karpfenessen.
    Ich wünsche dir einen schönen 4. Advent und alles Gute für dich!
    Liebe Grüße von Lollo

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Irmi, Dir auch noch einen schönen 4. Advent und hoffentlich ruhige Vorweihnachtstage. Bleibe gesund.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Irmi,
    ich wünsche dir einen schönen vierten Advent und frohe Weihnachtsfeiertage !
    Hoffentlich geht es dir gesundheitlich ganz gut.
    Ich lese immer bei dir, aber ich komme kaum dazu, einen Kommentar abzugeben,weil meine Mutter nach ihrem Krankenhausaufenthalt zu uns gezogen ist.
    Liebe Grüße
    Käthe

    AntwortenLöschen
  10. Auch dir liebe Irmi wünsche ich von Herzen einen wunderschönen 4. Advent.
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Grüße zum 4. Advent.
    Jessica

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Irmi,
    das ist ein wirklich zu Herzen gehendes Gedicht für die Adwventszeit!
    Ich wünsche Dir einen fröhlichen, angenehmen 4.Adventssonntag und schicke
    ganz liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  13. Einen frohen 4.Advent, liebe Irmi und auch ein gesegnetes Weihnachtsfest!!
    Für Deine Gesundheit wünsche ich das Allerbeste und blicke hoffnungsvoll in das Neue Jahr!!
    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  14. hab einen schönen 4. advent! liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  15. liebe Irmi,
    schön von Dir zu lesen - ich hoffe es geht Dir gut!
    Ich wünsche Dir noch einen wunderschönen 4. Adventabend und liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Irmi, danke für Deinen besinnlichen Post, einen ganz schönen 4. Advent wünsche ich Dir. Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Irmi,
    nach langer Zeit
    - durch den Umzug ins Ausland - komme ich endlich wieder mal zu kommentieren und zu posten. Es hat viel Kraft gekostet, aber nun sind wir angekommen. Was für ein schönes, besinnliches Gedicht, vielen Dank. Durch die ganzen Dinge, die wir tun möchten, kommen wir nicht mehr dazu, zu verweilen und nachzudenken.........
    Einen wundervollen vierten Advent und herzliche Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Irmi,

    danke für dieses schöne Adventsgedicht. :-) Ich wünsche dir noch einen schönen Adventsabend und eine Woche mit möglichst wenig Stress und vielen Momenten zum Durchatmen. :-)

    Sei lieb gegrüßt

    Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Irmi,
    man nimmt es sich jedes Jahr vor, NICHT in Hektik zu verfallen - aber das ist wie mit den guten Vorsätzen zu Neujahr. Man hält sie nie ein! Oder es sorgt jemand oder etwas dafür, dass die Ruhe von hinnen nach dannen zieht und doch wieder dem altbekannten Stress Platz macht...
    Aber jetzt ist das Schlimmste bald überstanden! Wenn der Heiligabend anbricht, kehrt auch bei uns Ruhe ein. Hoffentlich!
    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein schönes, besinnliches Weihnachtsfest und sende Dir viele liebe Grüße.
    Christine

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Irmi,

    ich wünsche dir noch einen schönen Abend und einen guten Start in die Weihnachstwoche ♥

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Irmi
    ich hoffe du lässt dich nicht anstecken von der Hektik und habe schöne Tage bis noch!
    Danke für das tolle Gedicht!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen, meine liebe Irmi,
    danke für dieses wunderschöne Gedicht! Endlich bin ich auch wieder hier......
    Auch ich mußte eine Blogpause einlegen.... ich hoffe, es geht Dir, seit Deinem letzten Post wieder ein wenig besser! Ich habe, auch wenn ich nicht im Bloggerland unterwegs war, sehr oft an Dich gedacht!
    Von Stress und Hektitk lasse ich mich nicht mehr anstecken, und ich hoffe, auch Du kannst wunderschöne, ruhige und fröhliche Weihnachtstage verbringen!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in eine wunderschöne und besinnliche Weihnachtswoche!
    Sei ganz lieb umärmelt!
    ♥ Allerliebste Grüße , Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Irmi, auf diesem Wege möchte ich Dir ein wundervolles Weihnachtsfest wünschen. Mit Andacht, Ruhe und Besinnlichkeit, mit lieben Menschen und dem Duft von Zimt, Bratäpfeln und Lebkuchen. Die Ruhe selbst ist ein Gewinn, ich merke es selbst zunehmend...

    Fühle Dich lieb umarmt aus der Ferne
    Adventselige Grüße von Heidrun

    AntwortenLöschen
  24. Ich habe dich immer bewundert aber nie deine Seite gefunden. Nun bin ich bei dir gelandet.

    Ich wünsche dir eine schöne, restliche Weihnachtszeit
    Liebe Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Irmi,
    Ich wünsch dir auch eine schöne restliche Adventzeit.
    Bis bald Barbara

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Irmi,
    Weihnachten ist nicht mehr weit,
    deshalb melde ich mich schon heut' ;o))
    Hab eine wunderschöne und gemütliche Weihnachtszeit!
    Herzlichst, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2015/12/vorweihnachtliches-und.html
    *.*★v . ✶•´ ☆´,•*´¨★*.*★v . ✶•´ ☆´,•*´¨★

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Irmi,
    ein sehr schönes Gedicht zur Adventszeit.
    Ich hoffe, dass es dir schon ein bisschen besser geht
    und wünsche dir von ganzem Herzen, dass du dich bald ganz erholst.
    Friedliche Weihnachtstage und
    liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  28. Dieses Gedicht passt so gut in das derzeitige Geschehen. Mögen alle Menschen ihren Frieden finden. Aber das ist wohl Wunschdenken.
    Liebe Irmi, ich wünsche auch Dir ein friedliches Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute für ein neues Jahr.
    Liebe Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Irmi,
    ein wunderschönes Gedicht, so passend... Dir wünsche ich von Herzen, dass es dir gesundheitlich wieder besser geht und du die Festtage geniessen kannst. Wundervolle Festtage und alles Liebe.
    Herzliche Grüsse, Sichtwiese

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Irmi,
    ich komme immer wieder gerne auf Deine Seite und das werde ich auch in Zukunft tun. Leider fehlt manchmal die Zeit zum Kommentieren, aber ich lese immer bei Dir.
    Ich wünsche Dir ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest. Genieße die Feiertage mit allem, was sie zu bieten haben.
    Liebe Weihnachtsgrüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  31. Das ist ein sehr schönes Gedicht. Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute sowie schöne Feiertage.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Irmi,
    Entschuldige das ich nachlesen mußte, es ist soviel passiert. Kein Internet, mein Papa im Krankenhaus und ganz schlecht aber Gott sei Dank wieder daheim und hoffentlich wird er besser begleitet jetzt.
    Es sieht danach aus das wenigstens 2 von den 3 toxic Familienmitglieder etwas milder geworden sind nachdem mein zweiter Bruder mit ihnen geredet hat. Wird auch Zeit! Meine Schwester gibt nicht nach um nur gemein zu sein... ist aber ihr Problem!
    Ich wünsche dir viel Kraft und das allerbeste für die Gesundheit.
    Viel liebe und ein stimmiges Weihnachtsfest.
    Mariette

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Irmi,
    die Weihnachtstage stehen vor der Tür. Zur Zeit bin ich zwar kaum im Bloggerland….jedoch möchte ich dir heute ein paar ganz liebe Weihnachtsgrüsse vorbeibringen.
    Wünsche dir von Herzen das Beste und schöne erfreuliche Weihnachtstage. Alles Gute und Liebe für dich!♥

    Lichtvolle Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Irmi,

    mein Gedanken sind bei dir und ich hoffe, dass es dir gut geht. Ein schönes Fest möchte ich dir wünschen!

    Ganz liebe Grüße, Brigitte

    AntwortenLöschen
  35. Das Gedicht ist berührend, liebe Irmi.
    Ich wünsche Dir besinnliche Weihnachten und für das Neue Jahr ganz viel Gesundheit, Freude und Frieden.
    Herzliche Drosselgartengrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  36. Hallo Irmi,

    ich wünsche Dir und Deiner Familie ein friedvolles und wunderbares Weihnachten ohne Sorgen, macht Euch ein paar schöne Tage :)

    Gesegnete Weihnachten
    Björn :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.