Dienstag, 12. Juli 2016

Eine kleine Verschnaufpause

Ich bilde mir ein, eine kleine Verschnaufpause verdient zu haben. Deshalb verabschiede ich mich.
Nicht allzu lange, dann werde ich wieder präsent sein.

Und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne, 
der uns beschützt und der uns hilft.
(Hermann Hesse)

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern ein paar sonnige Sommertage. Macht es gut!


Ich habe mir ein uraltes Buch wieder hervorgeholt. Es handelt sich um den historischen Roman  "Der Kampf um Rom". Er wurde von Generationen  - vor allen Dingen von Jungen -  geradezu verschlungen. Der Schriftsteller ist Felix Ludwig Julius Dahn (1834-1912). Beim Aufschlagen fiel ein Gedicht heraus. Das hat mir damals sehr gut gefallen. Hier ist es.

Sonnenuntergang
Das ist die sanfte, die heilige Stunde,
da die Sonne feierlich scheiden will;
es bebt kein Blatt in der weiten Runde:
Die lauten Lüfte sind alle still.

Noch einmal grüßt sie mit vollem Strahle,
noch einmal küsst sie den Wald, den See:
Ist´s heute zum allerletzten Male?
Es liegt auf der Flur so sanftes Weh!

Jetzt ist sie versunken.
Da hebt sich ein Rauschen,
durch alle Wipfel ein Schauer weht:
Ich glaube, könnt´ ich dies Flüstern erlauschen:
Die Blumen sprechen ihr Nachtgebet.
(Felix Ludwig Julius Dahn)




Den Text dürfte ich vor mehr als 40 Jahren zuletzt gelesen haben. Heute sehe ich ihn etwas kritischer.

Noch einmal: Habt es fein! Bis bald



Kommentare :

  1. ...hab' eine gute Zeit, Irmi. Bis dahin. glG, Manja

    AntwortenLöschen
  2. Machs gut, Irmi. Verschnaufen ist bei der Hitze sehr wichtig.

    AntwortenLöschen
  3. Eine feine Sommerzeit wünsche ich dir liebe Irmi!

    Alles Gute für dich
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. Moin liebe Irmi,
    ich wünsche Dir eine erholsame Verschnaufpause.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Irmi,
    ich wünsche dir eine schöne erholsame Zeit.
    Hab es recht fein und pass gut auf dich auf.
    Alles Liebe,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. alles gute und eine erholsame (sommer)zeit!
    lg kelly

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche dir wunderschöne Sommertage und ganz viel Spaß beim lesen.
    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Verschnaufen, durchschnaufen, das ist immer mal wichtig.
    und den " Kampf um Rom " habe ich auch als junges Mädchen gelesen.
    Ehrlich gesagt, ich glaube jetzt hätte ich die Ausdauer nicht mehr;-)
    Viel schöne Tage für dich.
    ♥liche Grüße von mir

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Irmi,
    erhole Dich gut in der Verschnaufpause.
    Ich freue mich schon wieder auf die neuen Beiträge danach!
    Herzliche Grüße, Angela

    AntwortenLöschen
  10. Zum Wohl, liebe, fleißige, Irmi.
    Bis bald, Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Irmi, eine Verschnaufspause tut immer gut. Ich wünsche Dir eine wundervolle Zeit, und freue mich darauf, wenn Du wieder da bist.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Irmi - ich wünsche Dir schöne sommerliche Tage, und freue mich, Dich nach der Pause wieder zu lesen!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  13. mach's gut liebe Irmi - genieß die Zeit

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Irmi
    Wünsche dir schöne und erholsame Tage oder Wochen ;)))
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  15. Alles Liebe und Gute Irmi. ♥

    Grüessli
    Julia

    AntwortenLöschen
  16. Moin liebe Irmi,
    dann erhole Dich mal gut und kehre frisch gestärkt zurück-
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  17. Eine Verschnaufpause muss auch mal sein, liebe Irmi!!
    Schöne Tage wünsche ich Dir!
    Herzliche Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  18. Ich wünsche dir eine erholsame Sommerfrische! Und geniesse die Tage
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  19. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  20. Servus Irmi,
    dann wünsch ich dir ein "tiefes Luftholen" in deiner verdienten "Verschnaufpause"!
    Luis

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Irmi!
    Beppi und ich wünschen Dir einen wundervollen Sommer. Bis bald.

    Herzlich die Alison

    AntwortenLöschen
  22. Erholsame, erfrischende Tage!
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Irmi,
    du schenkst uns immer so viel an neuen Informationen, erweiterst unseren Horizont und deine Gedichtsammlung bringt Luftig Leichtes in den Alltag.
    Ich wünsche dir eine gute und angenehme Zeit und freue mich,
    wieder von dir zu hören.
    Herzliche Grüße
    Ganga

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Irmi,
    ich wünsche dir gute Erholung !
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  25. Meine liebe Irmi,
    ich wünsche Dir von ganzem Herzen eine schöne Verschnaufpause, erhol Dich gut, ruh Dich aus und atme tief durch ( soifern es die Temperaturen zulassen ;O) ...)
    ♥ Allerliebste Grüße und einen ganz festen Drücker, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  26. Schöne und erholsame Zeit, Irmi.

    Lieben Gruß, Brigitte

    AntwortenLöschen
  27. erhol dich gut liebe irmi!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  28. liebe Irmi,
    ich wünsche Dir erholsame sonnige und wunderbare Sommertage!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  29. ...sonnig sommerliche und erholsame Tage wünsche ich dir auch,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Irmi
    - na und ob du dir eine Pause verdient hast!!!
    Eine wunderbare, entspannte und glückliche Sommerzeit wünsche ich dir.
    Genieße alles Schöne von Herzen und komme mit neuer Kraft zurück.
    Viele
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Irmi,
    auch ich wünsche Dir eine schöne Auszeit. Wie gut das tun kann, habe ich gerade selbst erfahren. Jetzt bin ich wieder voller Tatendrang - und ich wünsche Dir, dass es Dir auch so geht!
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  32. Liebe Irmi,

    ich freue mich schon auf neue Posts von Dir...bis dahin wünsche ich Dir eine gute Zeit, lass es Dir gut gehen und genieße den Sommer!

    Liebe Grüße
    Nula

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Irmi,
    jeder darf doch mal eine Pause einlegen, wenn ihm danach ist?! Bis die Zeit rum ist gute und erholsame Tage auf dass man sich bald wieder liest.
    Herzliche Grüße
    Jessica

    AntwortenLöschen
  34. ich wünsche dir auch eine schöne Zeit einstweilen - lass es dir gut gehen.
    Und ich freue mich natürlich auch darauf dich wieder zu lesen :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Irmi,
    Hoffentlich hast du ein Par erholsame Tage mit viel Sonne!
    Ganz liebe Sommergrüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  36. Auch dir wünsche ich eine schöne Sommerauszeit.
    Lieben Inselgruß
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  37. Eine schöne Zeit,bis bald,erhole Dich gut.

    Herzliche Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Irmi,
    ich gönne sie dir von Herzen, deine Verschnaufspause! Lass es dir gut gehen, gute ERholung, genieße die Zeit, den Augenblick, dass Leben, die Begegnungen, die Sonnenauf- und Untergänge, je nach dem, und alles was dir einfach gut tut wünsche ich dir!!!
    Herzensgrüße auf irgendwann
    von Monika*

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Irmi, erhole Dich gut, bis bald, alles Liebe Eva

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Irmi,
    ja, ein kleine Verschnaufpause tut oft not.
    Die gönne ich mir auch ab und zu.
    Wünsche dir eine erfreulich-erholsame Auszeit.
    VG
    Oskar

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Irmi, ein gutes Buch und ein wertvolles Werk, wie dieses Gedicht kommen wohl niemals aus der Mode. Für Deine kleine Auszeit wünsche ich Dir viel Freude, Erholung und sage einfach: Lass' es Dir gutgehen!

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Irmi, erhol Dich gut, damit wir uns wieder auf Deine interessanten Beiträge freuen können.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  43. Liebe Irmi,

    ich wünsche Dir eine gute Zeit!

    Ganz herzliche Grüße
    Uschi
    hutliebhaberin.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  44. hab eine schöne Sommerzeit..

    das Gedicht gefällt mir gut..
    passt auch zu den lauen Sommerabenden

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  45. Liebe Irmi,
    jetzt habe ich es schon lange nicht mehr geschafft, bei dir zu lesen. Dein Gedicht gefällt mir gut und Hermann Hesse sowieso. Ich wünsche dir eine gute Zeit.
    Herzliche Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Irmi,
    ab und zu müssen solche Pausen sein. Ich bin auch noch im Sommer-Modus.

    Ich wünsch' Dir eine gute erholsame Zeit.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  47. Liebe Irmi,

    ich wünsche dir eine gute Zeit und freue mich wenn du wieder da bist.

    lg
    Barbara

    AntwortenLöschen
  48. Liebe Irmi, ich hoffe, du verlebst gemütliche und nicht allzu heiße Sommertage. Dieses Buch habe ich noch nicht gelesen, aber eines über das Entstehem der ersten Gemeinden in Rom liegt auf meinem Nachttisch. Alles Liebe und Gute und bis bald, Birgit

    AntwortenLöschen
  49. da geht es mir ein klein wenig anders, ich lausche dem Wohlklang der verse und denke mir, was hat sich der Dichter gedacht als er dies schrieb, gedichte entstehen aus einem Augenblick heraus, einem sehr flüchtigen der manchmal schwer festzuhalten ist, im nächsten Moment ist er wieder vorbei, aber geschrieben heisst versiegelt
    auf festem Boden...
    sehr schön,
    ich wünsche dir eine schöne Sommerpause liebe Irmi und danke dir für die vielen Kommentare die du schon bei mir nach dem lesen hinterlassen hast..
    machs gut, ahoi wo immer du auch bist...
    herzlichst Angel

    AntwortenLöschen
  50. Ich hoffe, dass es dir gut geht Irmi. Eine Pause hi und wieder tut auch gut, man bekommt den Kopf wieder frei und hat nachher wieder mehr Lust zum Bloggen.
    Viele Grüße von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Irmi,
    genieße Deine Auszeit mit allem was Dir gut tut und Freude bereitet.

    Alles Gute für Dich

    von Nele

    AntwortenLöschen
  52. Lasse dir einen lieben Gruß da und hoffe, es geht dir gut :)

    AntwortenLöschen
  53. liebe Irmi, lange war ich nicht hier und sehe, Du hast eine Pause eingelegt. Ich hoffe, sie tut Dir gut. Alles Gute wünsch ich Dir,
    liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
  54. Irmi, jetzt kannst du dich aber mal kurz melden bitte. man macht sich sorgen. eva

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Irmi,
    jetzt warst Du schon einen Monat nicht hier ... langsam mache ich mir auch Sorgen. Ich war hier auch nicht so präsent wegen des schönen Sommerwetters, wenn auch Posts von mir erschienen, doch nun werden die Abende schon wieder länger und es geht so langsam wieder weiter.
    Ich hoffe, es geht Dir soweit gut und wir lesen bald wieder voneinander.

    Hab' es gut und viele liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Irmi,
    ich hoffe dir geht es gut und du kannst deine Auszeit genießen! Deine tollen Berichte fehlen mir und ich hoffe das du bald mal wieder etwas von dir hören lässt!
    Drückerli und Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  57. Liebe Irmi, nu ist aber auch gut mit Pause machen. Gib wenigstens mal ein lüttes Zeichen, damit wir uns keine Sorgen um dich machen müssen!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  58. Liebe Irmi, wie geht es dir ?
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.