Montag, 23. August 2010

Dies und Das und mein Wochenmotto


Bei Kristiane Wybranietz - man wird es schon mitbekommen haben, daß ich diese Schriftstellerin sehr mag - fand ich mein Wochenmotto:

"Sind im Leben auch harte Brocken
zu beseitigen,
mit weitem Herzen in der ruhigen Mitte
ist alles zu schaffen."

In diesem Sinne wünsche ich uns allen einen guten Start in die neue Woche.

Kommentare :

  1. Danke, Dir auch einen guten Start.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen Irmi,
    ja das ist wohl wahr - jetzt ist nur die Kunst, sich die ruhige Mitte zu erhalten....

    Dir auch einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  3. Hier fehlt mir grad die ruhige Mitte. Aber ich geb nicht auf, und suche sie mir wieder.
    Dir auch eine schöne Woche wünscht
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Danke für diesen schönen Spruch. Na, dann wollen wir mal die neue Woche anpacken. LG Inge

    AntwortenLöschen
  5. Die ruhige Mitte, die hätt ich auch gerne wieder *seufz*, aber ich find sie schon, bestimmt! Schöne Worte zum Wochenanfang. *Irmi umärmel*...

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Irmi,

    das kann ich diese gut gebrauchen und so hoffe ich, daß es klappt.
    Auch für Dich eine gute Woche.

    GLG Marianne ♥

    AntwortenLöschen
  7. ich schwanke auch hin und wieder ein wenig hin und her, aber dann finde ich sie wieder... meine mitte. ;-)

    kristiane allert-wybranietz mag ich übrigens auch sehr. habe drei gedichtbänder von ihr im bücherregal.

    dir auch eine schöne, neue woche.
    ganz lieben gruß. bina

    AntwortenLöschen
  8. Ein wirklich schöner Spruch. Ich wünsche dir auch einen schönen Start in die Woche.

    AntwortenLöschen
  9. hömma, das foto, ne. da hab ich zuerst gedacht, das is das haus der frau vom stein vom goethepark her. nur, das liegt n büsschn tiefer.

    AntwortenLöschen
  10. Leider schafft mein weites herz nicht, meine PC Probleme in den Griff zu bekommen, deshalb ein fixer Gruß aus dem Büro

    Einen tollen Wochenstart wünscht dir Shoushou

    AntwortenLöschen
  11. Die ruhige Mitte ist ja immer da, nur wird sie oftmals so gut verlegt, dass es lange braucht sie wiederzufinden...

    Sei lieb gegrüßt
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  12. dir auch eine schöne woche, liebe irmi!
    herzliche grüße und drücker!
    ela

    AntwortenLöschen
  13. Gute Worte.

    Sich um die Mitte drehen und handeln.

    Das gefällt mir.

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  14. Die ruhige Mitte fällt mir auch grad etwas schwer zu finden - dir auch eine tolle Woche!

    AntwortenLöschen
  15. Das ist wirklich ein schöner Spruch, danke, den werde ich mir merken. Dir auch eine gute Woche!
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Irmi!

    Ein gutes Verslein, das man sich zu Herzen nehmen sollte. Schwierig ist es nur, die ruhige Mitte zu finden und ZU BEWAHREN, OHNE AUSZURASTEN, wenn man sich über die dicken Brocken ärgert.

    Herzliche Grüße
    Jürgen

    AntwortenLöschen
  17. Guten Abend, liebe Irmi :)

    ein wirklich schönes Motto ist das ..fühlt sich positiv-motivierend an, und ja, ich mag sie auch gern :)

    Knuddel ist wirklich süß, und der Name Carlotta passt doch perfekt zu dem hübschen Mädel :))

    Ich schick dir liebe Abendgrüsse und wünsche dir auch einen guten Wochenstart :))
    Ocean

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Irmi,

    der Spruch ist super. Wenn auch die Umsetzung nicht immer leicht fällt, so ist doch schon der Versuch der richtige Weg in die richtige Richtung.

    Das Foto gefällt mir sehr, ein tolles Motiv. Hab auch einen ausgeglichenen Wochenstart,

    liebe Abendgrüße schickt dir
    Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Dir au' 'ne schöne Woche! Un' wenn ich ja weg bin, dann brauchste dich au' nicht dauernd zu sorgen!

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Irmi,
    was für ein schönes Motto, sehr motivierend und aufbauend!
    Ganz in meinem Sinne!
    Auch Dir eine wunderschöne neue
    Woche!
    Ganz lieben Gruß
    Lilo

    AntwortenLöschen
  21. .....wünsche ich Dir auch liebe Irmi!

    Bin heute spät dran.
    Im Moment lese ich wieder ein wenig mehr, und wenn es dann erst richtig los geht mit der Wohnung.....werd´ich wohl wenig Zeit für´s bloggen haben....
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Rosi

    AntwortenLöschen
  22. ...ich mag Kristiane Allert-Wybranietz auch sehr gern, habe aber lange nichts mehr von ihr gelesen. Danke für die Erinnerung, liebe Irmi! Wünsche dir einen erfreulichen Dienstag, liebe Grüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  23. Ein sehr schöner Spruch auch wenn es nicht immmer so einfach ist, auch danach zu leben.

    Auch Dir einen guten Wochenstart,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  24. Ein toller Baum auf dem Foto. Verrätst du mir, wo das Foto entstanden ist?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.