Sonntag, 3. Juli 2011

So ist es eben...

mit dem Wetter. Nicht jeder Tag bringt Sonnenschein. Ich wünsche meinen Leserinnen und Lesern einen schönen Sonntag. Lassen wir die Sonne in unsere Herzen.


Juli-Sonntag

Der Sonntagswind streichelt das Binsenmeer,
Darüber gaukeln Libellen her.

Ein alter
Fischer im Kahne ruht,
Und gleißend und glänzend dehnt sich die Flut.

Ein Rohrspatz schreit im Binsenmeer,

Vom Kloster läuten die Glocken her.

Sie wandeln die Weiten hinauf und hinab,

Der Alte nimmt betend die Mütze ab.
    Der Sonntag geht über die Felder.
Carl Busse

Kommentare :

  1. Schönes Gedicht und ein tolles Bild

    AntwortenLöschen
  2. Wir müssen das beste daraus machen.Dir auch einen schönen Sonntag .
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. das tönt so, als wäre das Wetter bei euch nicht sonderlich schön? Bei uns ist bereits eitel Sonnenschein und soll auch die weiteren Stunden und Tage andauern.

    Aber Sonne im herzen ist sowieso das Allerschönste!

    Herzliche Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht ändert sich das Wetter bei Dir noch, der Tag ist noch lang.
    Liebe Grüße und ganz viel Sonnenschein wünsche ich Dir

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Irmi,
    ich schicke Dir ein paar Sonnenstrahlen und danke Dir für das schöne Gedicht!
    ♥liche Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen
  6. "Sonne im Herzen?"
    Die hast Du doch schon!
    Zünd' einfach paar Kerzen
    für'n sonnigen Ton!

    ;-)))

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  7. brrrrr.... der soll lieber ma seine mütze schnell wieder aufsetzen bei der kälte und dem regen! ;o)

    AntwortenLöschen
  8. Wundervoll das Gedicht! Und wieder sehr passend!

    Liebe Grüße, Mae

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Imri,
    nachdem es gestern ab nachmittags ununterbrochen geregnet hatm geht es heute ebenso weiter.....aber was soll`s? Wir können es nicht ändern.

    Liebe Grüße und dennoch einen schönen restlichen Sonntag
    Katinka

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Irmi, Du hast echt Sonne im Herzen. Das Bild ist schön, das Gedicht auch. Wir geben die Hoffnung nicht auf, es wird schon wieder wärmer werden.
    Herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  11. das wünsche ich dir auch von ganzem herzen!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Irmi,

    ich wünsche dir und allen Lesern hier ebenfalls einen schönen Sonntag.

    Liebs Grüßle
    Frieder

    AntwortenLöschen
  13. Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntagnachmittag

    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Irmi
    ach ich wir wûrden ja so gerne etwas mit eurem Wetter tauschen!! Ich versuche es nun einmal mit Sonnenstrahlen hochschicken und wer weiss, vielleicht wird euer Regenwetter dadurch zu uns herunter gedrückt....
    Aber ohne Sonne im ♥-en läuft auch beim schönsten Wetter nichts!
    Herzliche Grüsse und heb's gmüätlich Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. Ich habe meinen Strickbeutel hervor gekramt. Da bekomme ich wenigstens warme Hände bei Stricken.
    Liebe Grüße zum Sonntag von Kerstin.

    AntwortenLöschen
  16. Wir haben heute die Kirche mal geschlabbert.
    Machen uns einen faulen Tag. Das Wetter lockt nicht nach draußen. Es regnet zwar nicht, aber total bedeckt ist es.
    Dir einen wundervollen Sonntag
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
  17. Ich habe den Regentag in meiner trockenen Wohnung genossen. War auch mal schön.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  18. Guten Abend, liebe Irmi :)

    so ein schönes Bild ..und ein wunderbares Gedicht. Hier war es nicht so sonnig, aber es könnte viel schlimmer sein :) und eigentlich ist doch jeder Tag kostbar, find ich - egal was für ein Wetter ist :)

    Hab nun auch wieder bei dir zurückgelesen und es ist jedesmal schön und bereichernd, hier zu sein :)

    Ich danke dir für alles hier und wünsche dir einen gemütlichen Sonntagabend und eine gute neue Woche,

    ganz liebe Grüsslis zu dir, Ocean

    AntwortenLöschen
  19. ...ich seh das Binsenmeer sich im Winde wiegen... und sprech mit dem Alten ein Gebet.
    Sehr schöne Zeilen, man kann mitten drin sein.
    Herzliche Grüße,
    Uwe-Jens

    AntwortenLöschen
  20. Vielen Dank :) Ich hoffe Du hattest einen schönen Sonntag. Aber wie es scheint, hattest Du ein schönes WE gehabt. Trotz dem Wetter :) LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.