Montag, 2. April 2018

Ein frohes Osterfest

....wünsche ich allen Leserinnen und Lesern von Herzen.
Leider ist das Wetter nicht so berauschend - aber zum Eierverstecken langt es dennoch. Ich muss doch wieder eine kleine Pause einlegen. Es geht einfach nicht.


Ich möchte mich für die vielen guten Wünsche zum Fest bedanken. Besonders gefreut habe ich mich über zwei Überraschungspäckchen von

Kirsten und Claudia

Die Freude war groß. Also vielen, vielen Dank.

Auch
Bärbel

sage ich Dank für die wunderschöne, ganz besondere Karte.
Es tut gut zu wissen, dass man doch nicht ganz alleine ist. 



Der Osterspaziergang
Vom Eise befreit sind Strom und Bäche
Durch des Frühlings holden, belebenden Blick;
Im Tale grünet Hoffnungs-Glück;
Der alte Winter, in seiner Schwäche,
Zog sich in rauhe Berge zurück.

Von dort her sendet er, fliehend, nur
Ohnmächtige Schauer körnigen Eises
In Streifen über die grünende Flur;
Aber die Sonne duldet kein Weißes,
Überall regt sich Bildung und Streben,
Alles will sie mit Farben beleben;
Doch an Blumen fehlt's im Revier,
Sie nimmt geputzte Menschen dafür.
Kehre dich um, von diesen Höhen
Nach der Stadt zurückzusehen.
Aus dem hohlen, finsteren Tor
Dringt ein buntes Gewimmel hervor.
Jeder sonnt sich heute so gern.
Sie feiern die Auferstehung des Herrn,
Denn sie sind selber auferstanden,
Aus niedriger Häusern dumpfern Gemächern,
Aus Handwerks- und Gewerbes-Banden,
Aus dem Druck von Giebeln und Dächern,
Aus der Straße quetschender Enge,
Aus der Kirchen ehrwürdiger Nacht
Sind sie alle an's Licht gebracht.
Sie nur, sieh! wie behend sich die Menge
Durch die Gärten und Felder zerschlägt,
Wie der Fluß in Breit' und Länge
So manchen lustigen Nachen bewegt,
Und, bis zum Sinken überladen,
Entfernt sich dieser letzte Kahn.
Selbst von des Berges fernen Pfaden
Blinken uns farbige Kleider an.
Ich höre schon des Dorfs Getümmel,
Hier ist des Volkes wahrer Himmel,
Zufrieden jauchzet groß und klein;
Hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein.
(Joh.Wolfgang von Goethe)

Kommentare :

  1. Dir auch Frohe Ostern :)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  2. Frohe Ostern, liebe Irmi,
    ich wünsche Dir von Herzen alles Liebe und Gute,
    herzlichst
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Irmi,
    ich wünsche dir auch frohe Ostern!
    Herzliche Grüße
    Calendula

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Irmi,
    auch ich wünsche Dir ein Frohes Osterfest!
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Irmi, dir ein schönes Osterfest noch, die Hälfte ist geschafft. Allein brauchst du dich nie fühlen, bei den interssantesn Berichten die du immer einstellst, gibt es immer viele Leser und die meisten kommentieren auch dazu. Denk an dich und machs langsam, wir können alle gut warten.
    Sei lieb gegrüßt
    von Edith

    AntwortenLöschen
  6. Hier bin ich Mensch, hier darf ich's sein. Den Ausspruch kennen viele Menschen....nur weiß ich oft nicht mehr, in welchem Gedicht dieser oder jener Ausspruch steht. Ich habe mich gefreut, als ich das Gedicht las und ich mich auch erinnert habe. Ich danke dir!
    Liebe Irmi, ich wünsche dir ein schönes Osterfest!
    Laut Wetterbericht bekommen wir bald warme Tage, die sicher jeder herbei sehnt.
    Dir wünsche ich alles Gute! Vielleicht bessern sich deine Beschwerden wenn es wärmer wird.
    Herzlichst, HanLo

    AntwortenLöschen
  7. liebe Irmi, auch für Dich ein schönes Osterfest!
    Lass es Dir gut gehen und pass gut auf Dich auf!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  8. Frohe Ostern liebe Irmi!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  9. liebe Irmi; da haben deine Beschwerden wohl wieder zugeschlagen, auch das Wetter ist leider nicht allzu förderlich um alles was man so mit sich herumträgt zu heilen, feucht, nass und kühl, dazu Schneeregen ab und an ist nichts für kranke sehnen und Gelenke, ich fühle mit dir...
    alles langsam angehen und gesunden heisst es für uns alle, dich und mich und viele die darunter zu leiden haben, ich hoffe bald geht es dir wieder besser, alles Liebe Zu Ostern ---herzlichst angelface

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Irmi, auch ich wünsche dir Frohe Ostern. Schon dich und ich wünsche dir gesundheitlich alles Gute!

    AntwortenLöschen
  11. Ein schönes Ostern und baldige Besserung deiner Beschwerden!
    Liebe Ostergrüße!

    AntwortenLöschen
  12. Frohe Ostern Liebe Irmi.
    Lass dir Zeit und Ruhe dich aus.

    Alles Liebe von Mathilda ❤

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Irmi,
    ganz viele liebe Gedanken zum Gesund werden schicken wir dir.
    Das Gedicht mussten wir in der Schulzeit lernen...
    viele Zeilen wusste ich noch .
    Hab eine gute Osterzeit
    Sylvia mit Tibi

    AntwortenLöschen
  14. Frohe Ostern, liebe Irmi, und weiterhin gute Besserung!
    Viele Liebgrüße,
    Tigerle
    🐯

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Irmi, dir noch ein paar verspätete Ostergrüße und der Wunsch, dass es dir bald wieder besser gehen möge!
    Herzlich
    Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Irmi,
    es tut mir leid, wenn ich mich lange nicht gemeldet habe und ich hoffe, es geht Dir gut! Leider ist meine Mutter im Februar nach langer schwerer Krankheit verstorben und ich erkrankte selbst kurz darauf an Influenza. Derzeit pausiere ich mit meinen Blogs. Nach der Zeit der Trauer schaue ich mal, wie es dann weitergeht.

    Herzliche Ostergrüße und alles Liebe
    Sara

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Irmi,

    wenn auch etwas spät wünsche ich Dir wenigstens noch einen schönen Ostermontag und gute Besserung.

    Viele Grüße
    Nachtfalke

    AntwortenLöschen
  18. Frohe Ostern liebe Irmi. Lass es ruhig angehen.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  19. Frohe Ostern liebe Irmi und ganz viel Gesundheit wünsche ich dir!

    Liebe herzliche Grüße
    Paula

    AntwortenLöschen
  20. Wünsche dir noch einen schönen Ostermontag und sende herzliche Grüsse rüber

    N☼va

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Irmi,

    auch Dir wünsche ich noch ein schönes Osterfest und weiterhin gute Besserung.

    Sei ganz lieb gegrüßt

    Andrea

    AntwortenLöschen
  22. einen schönen Ostermontag
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Irmi,
    Hoffentlich war dein Osterfest doch noch festlich!
    Meines war ganz weg... Bin am Dienstag auf meiner Hüfte gefallen und zwar nicht gebrochen aber mußte auf meinen 2 Krücken herumgehen und keine Treppen laufen. Seid Freitag nur noch eine Krücke und ich kann vorsichtig die Treppe ab und auf...
    Ganz liebe Grüße,
    Mariette

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Irmi,
    gute Besserung für Dich! Hoffentlich war Dein Ostern trotz gesundheitlicher Beschwerden halbwegs schön :-)
    Herzliche Grüße,
    Mella

    AntwortenLöschen
  25. liebe Irmi
    ich hoffe du hattest ein schönes Osterfest
    mach schön langsam und schone dich

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Irmi,
    ich hoffe Du hattest ein schönes Osterfest.
    Weiterhin wünsche ich Dir gute Besserung.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Irmi
    ich vermisse dich, hoffe es geht dir gut.
    Alles, alles Liebe
    Sadie

    AntwortenLöschen
  28. Hallo liebe Irmi,
    hab vielen lieben Dank, dass du auch bei mir reingeschaut hast.
    Wenn Schonung angesagt ist, dann muss man sich halt schonen, anders geht's leider nicht.
    Blöd nur, dass es gerade der rechte Arm, den man zum Tippen braucht, ist.
    Hoffe, dass es dir trotzdem halbwegs gut geht, und die Heilung weiter vonstatten geht :)!
    Herzliche Grüße
    Gerda


    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und möchte mich auf diesem Weg recht herzlich dafür bedanken. Kommentare sind wie das Salz in der Suppe. Ohne fehlt sehr viel.